Bundesliga-Aufstiegsspiel der Junglöwen - U-19 empfängt SV Elversberg

Bundesliga-Aufstiegsspiel der Junglöwen - U-19 empfängt SV Elversberg

Sonntag, 20. Juni 2021 - 13:00 Uhr

Die U-19 des KSV Hessen Kassel hat die Chance, in der kommenden Saison 2021/22 auf Bundesliga-Fußball in Kassel. In zwei Aufstiegsspielen ermitteln die Tabellenersten der Hessenliga und der Regionalliga Südwest den kommenden Aufsteiger in die A-Junioren-Bundesliga des DFB. Die U-19 der Löwen trifft am Sonntag, 20. Juni  2021 (13:00 Uhr) auf den SV Elversberg U-19. Das Rückspiel findet am Sonntag, 27. Juni 2021 (11:00 Uhr) im saarländischen Elversberg statt.

Löwen beenden die Saison als Zwölfter

Löwen beenden die Saison als Zwölfter

FC Gießen - KSV Hessen Kassel 3:1 (3:0)
KSV reist am Samstag zum FC Gießen

KSV reist am Samstag zum FC Gießen

Letztes Spiel der Saison 2020/21: Samstag, 12. Juni 2021 - 14:00 Uhr
Nächstes Spiel

Samstag, 17.07.21, 14:00
Wuppertaler SV
-
KSV Hessen Kassel

Pl. Verein Pkt.
9 Bahlinger SC Bahlinger SC 61
10 TuS Rot-Weiß Koblenz TuS RW Koblenz 56
11 FC Gießen FC Gießen 53
12 KSV Hessen Kassel KSV Hessen Kassel 53
13 VFR Aalen VfR Aalen 52
14 FK Pirmasens FK 03 Pirmasens 52
15 TSG Balingen TSG Balingen 51

Wir suchen Dich!

Du hast Spaß am Fußball spielen und möchtest Teil eines guten Teams sein? 

Du bist Jahrgang 2005 oder älter?

Dann melde Dich und werde eine Löwin!

Kontakt: lars.poznanski@ksv-hessen.de

Wir gratulieren heute zum Geburtstag:

Jakob Göbel
Charlotte Lassen
Benjamin Meißner
Hans Kießler

Corona hat die ganze Welt verändert und uns in allen Lebensbereichen ordentlich durchgeschüttelt. So müssen auch wir weiterhin mit einigen Einschränkungen leben. Trotzdem freuen wir uns endlich wieder Fußball vor Zuschauern zu spielen und Sie live im Stadion begrüßen zu dürfen.

Wir stehen in enger Zusammenarbeit mit den zuständigen Behörden, um Ihren Besuch im Stadion so sicher wie möglich zu gestalten, denn die Gesundheit unserer Zuschauer steht an erster Stelle.

Leider müssen wir Sie darüber informieren, dass wir große Einschränkungen bei den Sitzplätzen auf allen Tribünen in Kauf nehmen müssen. Aufgrund der Dynamik der aktuellen Entwicklungen in Verbindung mit der Pandemie müssen wir zurzeit von Spiel zu Spiel denken, so dass es vorkommen kann, dass bei jedem Heimspiel ein anderes Sitzplatzschema angewendet werden muss. Hierbei sind wir abhängig von den Entscheidungen der Behörden. Die Stehplätze dürfen bis auf Weiteres gar nicht geöffnet werden.

Damit erklärt es sich von selbst, dass alle Käufer einer Dauerkarte von den Einschränkungen betroffen sind. Um Ihnen trotzdem einen Stadionbesuch ermöglichen zu können, haben wir folgende Lösung gefunden:

Wetten Bonus auf wett-bonus.com
Wettanbieter auf sportwetten.t-online.de

Im Rahmen der Sonderausstellung "Es lebe der Sport" im Stadtmuseum Kassel fand ein kurzweiliger Talk mit den Moderatoren Oliver Zehe und Armin Ruda im Offenen Kanal zum Thema "Licht und Schattenseiten eines Traditionsvereins" am Beispiel des KSV Hessen Kassel statt.

Der KSV Hessen Kassel verpflichtet mit Moritz Schunke einen dritten Torhüter für die Regionalliga-Mannschaft. Schunke kehrt damit zu seinem Jugendverein zurück. Er erhält bei den Löwen einen Zweijahresvertrag.

Klarer Sieg im letzten Heimspiel

KSV Hessen Kassel - SSV Ulm 1846 Fußball 3:1 (3:0)

Das hat noch einmal Spaß gemacht! Vor 100 Zuschauern im Auestadion gelang dem KSV Hessen am Samstagnachmittag im letzten Saison-Heimspiel ein verdienter 3:1 (3:0)-Erfolg gegen den SSV Ulm 1846. In einem munteren Spiel trafen vor der Pause Frederic Brill (12.), Serkan Durna (30.) und Mahir Saglik (42.), den Ulmer Ehrentreffer erzielte Felix Higl (58.).

Talkrunde: Licht- und Schattenseiten eines Traditionsvereins - Einblicke in das Vereinsleben beim KSV Hessen

KSV-Talk: Mi, 9.6.2021, 18 Uhr, Live-Ausstrahlung im TV-Programm und auf der Webseite des Offenen Kanals Kassel als Stream

Dieser spannende Talk über Höhen und Tiefen sowie Zukunftsperspektiven beim KSV kann bequem vom heimischen Sofa aus verfolgt werden. Im Rahmen der Sonderausstellung „Es lebe der Sport!“ (Stadtmuseum Kassel) wird die Gesprächsrunde am Mittwoch, 9. Juni, um 18 Uhr live aus dem Studio des Offenen Kanals übertragen.

KSV empfängt die Ulmer Spatzen zum letzten Heimspiel der Saison 2020/21 im Auestadion

KSV Hessen Kassel - SSV Ulm 1846 Fußball - Samstag, 4. Juni 2021, 14:00 Uhr

Im letzten Heimspiel der Saison 20/21 erwarten die Löwen am Samstag um 14.00 Uhr im heimischen Auestadion den SSV Ulm 1846. Erstmals nach vielen Monaten sind auch wieder Zuschauer zugelassen. Die Zahl ist Inzidenz-bedingt zwar nur auf 100 begrenzt, aber auf jeden Fall vermittelt selbst eine kleine Fan-Gemeinde wieder einmal das so lange vermisste Fußball-Feeling. Für die, die nicht dabei sein dürfen, berichten wir wie immer per Liveticker und Livevideostream auf LöwenTV über YouTube.

Löwen spielen am Samstag mit 100 Zuschauern im Auestadion

Erste Lockerungen beim Spiel KSV Hessen - SSV Ulm
Aufgrund der gesunkenen Inzidenz in der Stadt Kassel dürfen ab Mittwoch, dem 2. Juni 2021, weitere Öffnungsschritte unternommen werden. Dazu gehört auch, dass in einer ersten Stufe 100 Personen als Zuschauer auf der Haupttribüne am letzten Heimspiel des KSV Hessen Kassel teilnehmen dürfen. Die Löwen empfangen am Samstag (14:00 Uhr) die Ulmer Spatzen im Auestadion.
Der Verein bedauert, dass nicht alle Fans und Freunde der Löwen am Samstag im Auestadion begrüßt werden können. Mit Blick auf die Kurzfristigkeit der weiteren Öffnungsschritte und dem Infektionsschutz ist eine komplette Stadionöffnung derzeit noch nicht möglich.

Der KSV Hessen Kassel freut sich über die Verlängerung der Partnerschaft mit dem Kasseler Traditionsunternehmen Hess Hören & Hess Optic. Seit über 180 Jahren stehen im Traditionshaus Hess besondere „Augenblicke“ im Mittelpunkt.

KSV am Samstag bei Bayern Alzenau

FC Bayern Alzenau - KSV Hessen Kassel: Samstag, 29.5.21 - 14:00 Uhr

Nachdem die Löwen „Perspektiv-Elf“ am vergangenen Samstag gegen die U-23 des SC Freiburg ein sehr beachtliches 0:0 erkämpft und sich letztlich auch verdient hat, ist am kommenden Spieltag mit Bayern Alzenau die vorletzte Auswärts-Hürde für den KSV zu nehmen. Wie immer berichten wir per Live-Ticker und Liveradio über Löwen TV auf YouTube.

KSV Hessen Kassel boykottiert die Fußball-WM der Männer 2022 in Katar

Antrag an den Verein und Initiative von Blog36

Der KSV Hessen Kassel lehnt die Austragung der FIFA-Fußballweltmeisterschaft der Männer 2022 in Katar ab. Er wird im Rahmen seiner öffentlichen Aktivitäten die unhaltbaren Zustände auf den Baustellen der WM sowie die allgemeine Menschenrechtssituation in Katar kritisieren und darauf hinweisen, dass die FIFA und alle anderen Beteiligten mit der Durchführung der WM in diesem Land die Werte des Sports und des Fußballs mit Füßen tritt. Der KSV Hessen Kassel erklärt, dass er aus seinen Reihen keine Spieler für die Nationalmannschaften abstellen wird – weder für die deutsche Nationalmannschaft noch für ein anderes Land. Der KSV Hessen Kassel wird sich nicht an „Public Viewings“ beteiligen und ruft seine Mitglieder- und Anhängerschaft auf, den Boykott zu unterstützen. Wer den KSV Hessen liebt, liebt den Fußball. Und wer den Fußball liebt, muss Katar 2022 boykottieren!

Brian Schwechel bleibt ein Löwe

Vertragsverlängerung

Der 22-Jährige Brian Schwechel bleibt auch in der kommenden Spielzeit ein Löwe. Schwechel unterschreibt einen Einjahresvertrag beim KSV Hessen Kassel.

Maximilian Zunker verlängert seinen Vertrag bei den Löwen um ein weiteres Jahr. Damit hütet Zunker weiterhin gemeinsam mit Nicolas Gröteke das Löwentor. Unterdessen teilte Robin Urban mit, dass er die Löwen im Sommer auf eigenen Wunsch verlässt. Nach nur einem halben Jahr verlässt Robin Urban den Verein auf Grund neuer beruflicher Perspektiven in Düsseldorf.

KSV empfängt den Spitzenreiter SC Freiburg II

Samstag, 22. Mai 2021 - 14:00 Uhr

Endspurt in der Regionalliga Südwest. Vier Spieltage vor Saisonschluss trifft der KSV im heimischen Auestadion auf den Spitzenreiter SC Freiburg II. Die Löwen wollen an die starke Leistung letzte Woche in Steinbach anknüpfen und weiter punkten. Wie immer berichten wir im Liveticker und Livevideo über YouTube in Löwen TV über die Partie.

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 19.06.2021