Löwinnen holen die nächsten drei Punkte

SC Lispenhausen - KSV Hessen Kassel 0:2 (0:1)

Beim Auswärtsspiel in Lispenhausen am vergangenen Samstag konnten unsere Löwinnen mit einem 2:0 Sieg die nächsten drei Punkte einfahren und erarbeiteten sich somit diesem Samstag ein Spitzenspiel auf dem heimischen Kunstrasenplatz.

Löwinnen siegen im Stadt-Derby

KSV Hessen Kassel - TSG Wilhelmshöhe 3:0 (1:0)

Mit 3:0 konnten sich unsere Löwinnen völlig verdient am vergangenen Samstag gegen die TSG Wilhelmshöhe durchsetzen und gewannen somit erneut das Stadt-Derby.

Löwinnen starten mit einem Unentschieden in die Rückrunde

KSV Hessen Kassel - SF BG Marburg II 1:1 (1:0)

Bei starkem Regen und orkanartigen Windböen empfingen unsere Frauen die SF BG Marburg II am vergangenen Samstag zum ersten Pflichtspiel in diesem Jahr. Trotz Überlegenheit unsere Löwinnen kamen sie nicht über ein 1:1 Unentschieden hinaus.

Löwinnen verlieren unglücklich letzten Test

KSV Hessen Kassel - TuS Großenenglis 0:1 (0:1)

Am Samstag luden unsere Löwinnen den TuS Viktoria Großenenglis zum Testspiel ein.  Am Ende hieß es 0:1, doch die Leistung der Frauen war sehr gut und die Niederlage denkbar unglücklich.

Frauen gewinnen auch zweites Testspiel

KSV Hessen Kassel - SG Landau/Wolfhagen 4:0 (2:0)

Am vergangenen Samstag luden unsere Löwinnen die SG Landau/Wolfhagen zum Testspiel ein, welches unsere Frauen mit 4:0 für sich entscheiden konnten.

Ilayda Icier (Bildmitte) und Paulina Platner (2. v. re.) wurden in den U14-Kader der Hessenauswahl für den DFB-Länderpokal (10.-13.05., Sportschule DU-Wedau) berufen. Seynabou Sow (re.) steht auf Abruf bereit. Mit Merit Maaßen (li., TSV Altmorschen) und Katharina Spieker (2. v. li.; SV Osterbach) stehen zudem zwei weitere Mädchen aus Nordhessen im 16-köpfigen Kader!

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 25.03.2019