U13 reicht eine gute Halbzeit für Auswärtssieg beim FC Gießen

FC Gießen III - KSV Hessen Kassel III 1:3 (0:3)

Am vergangenen Wochenende hatte die U13 das in diesem Jahr letzte Pflichtspiel in der Kreisklasse A bestritten und geht mit einem spielfreien Wochenende auf einem guten 2. Platz in die Winterpause. Nichts desto trotz wollte man die verbleibende Zeit bis Weihnachten – vorbehaltlich der weiteren Entwicklung in Sachen Covid-19 –  nutzen, um gegen attraktive Gegner im Saft zu bleiben und weiterhin Spielpraxis auf dem Großfeld zu sammeln. Am Sonntag waren die jungen Löwen beim FC Gießen zu Gast.

Bildergalerie

Die Spedition Bode fällt vor allem durch ihre Hausfarbe der Zug- und Kühlmaschinen sowie Trailer auf, denn die ist nämlich ROT  ! Nicht besser hätte Familie Singer den Coup zwischen dem modernen Logistikdienstleister vor den Toren der Hansestadt Lübeck und den U13-Löwen einfädeln können. Denn auch die Farbe ROT steht für die Löwen des KSV Hessen Kassel. 

U13 gewinnt ohne Mühe gegen den OSC Vellmar III mit 16:0

KSV Hessen Kassel III - OSC Vellmar III 16:0 (3:0)

Nachdem unsere Junglöwen unter der Woche am Dienstagabend beim bis dahin in der Tabelle führenden TSV Wolfsanger eine überragende Mannschaftsleistung hinlegten und gegen einen Gegner mit durchweg Spielern des 2007er Jahrgangs mit 2:1 gewannen, sollte am Samstag zum Abschluss der „englischen Woche“ gegen den OSC Vellmar III, der aktuell im unteren Tabellendrittel ansässig ist, erneut 3 Punkte eingefahren werden.

Bildergalerie

Löwenstarke U13 gewinnt beim Tabellenführer TSV Wolfsanger mit 2:1

KSV Hessen Kassel III - TSV Wolfsanger 1:2 (0:1)

Für die U13 stand nach dem Spiel am vergangenen Samstag gegen den TSV Heiligenrode (8:0) eine „englische Woche“ an. Bereits drei Tage später am Dienstagabend um 18:00 Uhr mussten sie wieder auswärts beim bis dahin ungeschlagenen Tabellenführer der Kreisliga A, dem TSV Wolfsanger, antreten.

Bildergalerie

U13 gewinnt auswärts mit 8:0 gegen die TSG Heiligenrode

TSV Heiligenrode - KSV Hessen Kassel III 0:8 (0:4)

Nach einer 4-wöchigen ferien- und krankheitsbedingten Pause stand die U13 erstmals wieder auf dem Platz und traf hierbei im 6. Saisonspiel der Kreisliga A auswärts auf die TSG Heiligenrode. Erstmals stand in diesem Zusammenhang auch der neue Co-Trainer André Zuschlag als Verantwortlicher an diesem Tag an der Linie.

Bildergalerie

Die hessische Fußballverband hat Spieler des Jahrgangs 2009 zu einem Verbandslehrgang nach Grünberg eingeladen. Dieser Jahrgang findet am 20.-22.10.21 unter Leitung von Verbandstrainer Claus Schäfer statt. Zu dem Lehrgang sind auch drei Spieler des KSV nominiert worden. Einer darf auf Abruf noch hoffen.

Bildergalerie

Ferienbedingt haben wir diesen Leistungsvergleich mit einigen Spielern aus der U12 absolviert. Vielen Dank an David Apanel, Dawid Sankiewicz, Mats Schönewolf und Silas Pelmer für die großartige Unterstützung an diesem Sonntag im 275 km entfernten Bamberg. Diese brachten zudem auch gleich noch ihren Trainer Thorsten Schönewolf mit, der an diesem Tag Andreas Mannel vertrat. Gespielt wurde parallel auf zwei 9er-Rasenfeldern. Die Spielzeit betrug jeweils 25 Minuten.

Bildergalerie

U13 gewinnt mit 4:0 gegen die JSG Nieste/Staufenberg

KSV Hessen Kassel III - JSG Nieste /​ Staufenberg 4:0 (1:0)

Am vergangenen Mittwoch bestritt die U13 ihr 5. Saisonspiel zu Hause gegen die JSG Nieste/Staufenberg. Erstmalig spielten sie hierbei unter Flutlicht und zu einer relativ späten Tageszeit. Anpfiff war um 19:00 Uhr. 

Bildergalerie

Bevor wir in die Berichterstattung der Spiele unserer Junglöwen eintauchen, erst einmal ein Lob an Eltern, Trainer und Mitwirkende, damit ein Leistungsvergleich überhaupt stattfinden kann. Ein Dankeschön geht auch an die Mannschaften, die unsere Einladung angenommen haben. Für das leibliche Wohl war gesorgt, somit konnte der Leistungsvergleich beginnen. Die Spieldauer pro Spiel betrug 35 Minuten.

Bildergalerie

Wie bereits angekündigt, war die U13 am vergangenen Wochenende zweimal im Einsatz. Am Samstag reisten sie hierzu zum wiederholten Male zum Leistungsvergleich der TSG Wieseck, an dem auch der TSV Havelse teilnahm. Gespielt wurde jeweils 2 x 25 Minuten auf Kunstrasen. Aufgrund von insgesamt 8 Spielerabsagen wurde das Team durch jeweils einen Spieler der U12 und der U14 sowie einen Gastspieler unterstützt.

Bildergalerie

Im Rahmen der Vorbereitung für die neue Saison nahm die U13 am Samstag an einem Turnier des JFV Schieferland teil. Der Einladung zum ca. 280 Km entfernten Kaisersesch (RP) kamen u.a. auch der 1. FSV Mainz 05, FSV Frankfurt, SV Darmstadt 98 und der SV Wehen Wiesbaden nach. Gespielt wurde zunächst in zwei Vierergruppen auf zwei unterschiedlichen Sportstätten des Gastgebers. Beginn war um 11:00 Uhr, die Spielzeit betrug jeweils 25 Minuten. Die Löwen trafen auf einem herrlich gepflegten Rasenplatz etwas außerhalb von Kaisersesch in der Gruppe A zunächst auf den JFV Schieferland, TuS Koblenz und 1. FSV Mainz 05.

Bildergalerie

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.01.2022