Hier finden sie die Direktlinks zu den Ligen und Pokalen unserer männlichen Jugendmannschaften zu Fussball.de

Bitte beachten Sie, dass Sie auch Sportwetten auf Jugendmannschaftsspiele platzieren können! Dazu müssen Sie eine der Websites aus der Liste casino mit 3 euro einzahlung aufrufen und die Plattform auswählen, auf der Sportwetten akzeptiert werden. Da es sich um Jugendspiele handelt, sind die Mindesteinzahlungen sehr niedrig, was die Höhe der Gewinne im Casino nicht einschränkt. Außerhalb der Spielsaison empfehlen wir Ihnen, Ihr Glück beim Wetten auf virtuelle Sportarten oder beim Spielen von Online-Spielautomaten zu versuchen.

Es gibt weitere Neuigkeiten in der Nachwuchsleitung des KSV Hessen, denn Serkan Icier (Jugendleiter) und Claus Schäfer (Nachwuchskoordinator) freuen sich über Verstärkung im Team. Thorsten Schönewolf wird zukünftig das Team verstärken und innerhalb der Nachwuchsleitung Aufgaben wahrnehmen.

Führungswechsel bei der U19, Alfons Noja (Inhaber der Elite Lizenz) übernimmt zur neuen Saison die U19. Ihm zur Seite wird Ludger Krull als Co-Trainer stehen. Beide waren bereits vor 3 Jahren an der Seitenlinie der U19 sehr erfolgreich tätig. Alfons Noja, der danach den FSC Lohfelden in der Hessenliga coachte, freut sich sehr auf diese Aufgabe. „Der KSV ist für mich eine Herzensangelegenheit.

Der moldawische Fußballverband hat Eduard Grosu zu einem U17 Sichtungsturnier (Development Cup-Turnier 2021) eingeladen, wo er in der U17 Moldawiens antreten wird. Die Teilnehmer treffen sich zur Vorbereitung in Vadul-lui-Voda. Vom 31.01. - 06.02.20 findet das Turnier in Minsk statt. Das Turnier ist auch eine Sichtungsmaßnahme des moldawischen Fußballverbandes, bei dem auch Spiele gegen weitere U17 Mannschaften absolviert werden.

Die hessische Fußballverband hat Spieler des Jahrgangs 2007 zu einem Verbandslehrgang nach Grünberg eingeladen. Dieser Jahrgang findet am 28.02.-02.03.20 unter Leitung von Verbandstrainer Claus Schäfer statt. Zu dem Lehrgang sind auch zwei Spieler des KSV nominiert worden.

Die Freude bei der Nachwuchsleitung des KSV Hessen Kassel war groß, denn ab sofort stehen den jungen Nachwachspielern und - spielerinnen neue Trainingsgeräte zur Verfügung. Die Vitos Orthopädische Klinik Kassel übergab den eigenen Physiopark als Geschenk an Claus Schäfer, den Nachwuchskoordinator beim KSV.

Bildergalerie

Der kroatische Fußballverband (HNS) hat Antonio Jozanovic zu einem U14 Sichtungsturnier (18. Vukovar Defenders Memorial) eingeladen, wo er in der Auswahl Deutschlands Jahrgang 2006 antreten wird. Die Teilnehmer treffen sich vom 23.-26.04.20 in Vukovar. Dies ist eine Sichtungsmaßnahme des kroatischen Fußballverbandes, wo eine Qualifizierung für den Eintritt in die U15 Kroatien-Auswahl stattfindet. Auf dieser Reise wird Antonio von seinem Eltern und seinem stolzen kroatischen Opa begleitet.

Es sollte Veränderungen zu der neuen Saison geben, das war klar. Nachwuchskoordinator Claus Schäfer und das ganze Team der Nachwuchsleitung (Serkan Icier, Karl Heinz Arrich, Nenad Velickovic) arbeiten seit Monaten in Absprache mit dem sportlichen Leiter Jörg Müller an der Trainerauswahl für die kommende Saison. Nun gilt es zum einem Neuigkeiten zu vermelden und aber auch über aktuelle Geschehnisse zu berichten. 

Der hessische Fußballverband hat die Spieler des Jahrgangs 2006 zu einem Verbandslehrgang eingeladen. Der 2006er Jahrgang trifft sich unter Leitung von Verbandstrainer Thomas Voggenreiter in der Sportschule Grünberg am 21.-23.02.2020.

Der hessische Fußballverband hat die Spieler des Jahrgangs 2006 zu einem Verbandslehrgang eingeladen. Der 2006er Jahrgang trifft sich unter Leitung von Verbandstrainer Thomas Voggenreiter in der Sportschule Grünberg am 17.-19.01.2020.

Die hessische Fußballverband hat Spieler der Jahrgänge 2001 und 2002 zu verschiedenen Turnieren eingeladen. Der 2001er Jahrgang spielt unter Leitung von Verbandstrainer Christoph Liebich bei dem Heinz Berninger Pokalturnier mit, welches vom 11.-13.10.19 in Ostfildern statt findet. Der 2002er Jahrgang spielt bei dem DFB U18 Sichtungsturnier am 10.-15.10.19 in der Sportschule Duisburg-Wedau mit. Zu beiden Turnieren sind auch zwei Spieler des KSV nominiert worden.

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.05.2021