Löwen-Niederlage zum Saisonstart

Eintracht Stadtallendorf - KSV Hessen Kassel 4:3 (4:1)
Löwen-Niederlage zum Saisonstart

Der Saisonstart des KSV Hessen ist kräftig daneben gegangen: Vor über 1.000 Zuschauern verloren die Löwen am Samstagnachmittag beim Regionalliga-Absteiger Eintracht Stadtallendorf mit 3:4 (1:4). Den einzigen Treffer im ersten Durchgang erzielte Lukas Iksal (30.), Damijan Heuser, Felix Nolte und Jascha Döringer (2) trafen für die Mittelhessen. Die beiden Tore von Sebastian Schmeer (60., Foulelfmeter) und Alban Meha (73.), kamen zu spät, um das Spiel noch zu drehen. Alban Meha sah nach einer Schubserei in der Nachspielzeit die Rote Karte und wird den Löwen nun in den kommenden Wochen fehlen.

Beim KSV saßen Brian Schwechel und Nasuf Zukorlic auf der Bank, Lukas Iksal kam zu einem Einsatz in der Startelf. In der Innenverteidigung starteten Jan-Philipp Häuser und Alexander Mißbach, vorne spielte Sebastian Schmeer, während Jon Mogge draußen blieb.

Den besseren Start hatten die Gastgeber: Bereits in der achten Minute erzielte Damijan Heuser die Führung für Stadtallendorf, als der KSV nach mehreren individuellen Fehlern den Gegentreffer aus kurzer Distanz zuließ. Die Löwen gerieten immer dann in Schwierigkeiten, wenn Stadtallendorf schnell umschaltete und die Gäste mit langen Bällen überraschte. So auch beim 2:0 nach einer knappen halben Stunde Spielzeit, als die Löwen-Deckung überlaufen wurde und Felix Nolte den aus dem Tor geeilten Niklas Hartmann umspielte. Wenige Augenblicke später jubelten dann doch die etwa 400 mitgereisten Löwen-Fans, als Lukas Iksal im Nachschuss traf und auf 1:2 verkürzen konnte. Doch ganze 150 Sekunden später war der alte Abstand wieder hergestellt, als Jascha Döringer zum 3:1 traf. Und es kam noch schlimmer: Fast mit den Halbzeitpfiff traf erneut Döringer, wieder waren es haarsträubende Fehler in der Löwen-Defensive, die den Gastgebern das Tor ermöglichte. Und im Spiel nach vorne? Nun, der KSV war bemüht, aber auch zu umständlich und zu ungefährlich.

Im zweiten Durchgang wurde es besser, die Gäste gaben sich nicht auf. Sergej Evljuskin kam für Jan-Philipp Häuser und stabilisierte die Innenverteidigung. Nach einer Stunde Spielzeit gab es neue Hoffnung: Der Ex-Kasseler Arne Schütze foulte Lukas Iksal, Basti Schmeer verkürzte per Elfmeter auf 2:4. Der KSV wurde immer offensiver, das Spiel fand fast ausschließlich in der Hälfte der Gastgeber statt. Alban Meha kam für Adrian Bravo Sanchez – und traf nach 73 Minuten mit einem schönen Freistoß-Schlenzer von der linken Strafraum-Kante. Nur noch 3:4 und inklusive Nachspielzeit waren noch mehr als 20 Minuten zu spielen. Der eingewechselte Marcel Fischer und auch Marco Dawid hatten den Ausgleich auf dem Fuß, doch der wollte nicht mehr fallen. In der Nachspielzeit wurde es dann richtig turbulent: Auf beiden Seiten wurde Elfmeter reklamiert und nach einer Schubserei musste Alban Meha einige Sekunden vor seinen Kollegen vorzeitig unter die Dusche. Dann war Schluss. Mit einer unnötigen Niederlage startete der KSV in die neue Spielzeit.

Weiter geht es am Sonntag, den 4. August, wenn um 14 Uhr TürkGücü Friedberg im Auestadion antritt.

Eintracht Stadtallendorf – KSV Hessen  4:3 (4:1)

Stadtallendorf:

Eidam - Jovic, Pape, Vidakovics, Schütze (64. Basmaci) - Arifi (82. Ofori), Heuser (64. Mitrou), Zildzovic, Vogt - Döringer, Nolte

Trainer: Sicaja

Kassel:

Hartmann - Schneider, Häuser (46. Evljuskin), Mißbach, Brandner - Brill - Dawid, Saglik, Bravo Sanchez (61. Meha), Iksal (80. Fischer) – Schmeer

Trainer: Hirsch.

Ersatz: Gröteke – Mogge, Zukorlic, Schwechel

Tore: 1:0 Heuser (8. Minute), 2:0 Nolte (29.), 2:1 Iksal (30.), 3:1 Döringer (33.), 4:1 Döringer (45.), 4:2 Schmeer (60., Foulelfmeter), 4:3 Meha (73.)

Z: 1.052 SR: Wlodarczak (Bebra)

Gelbe Karte: Pape, Zildzovic, Vogt, Arifi – Schmeer, Saglik, Dawid, Brandner

Gelb/Rote Karte: Nolte (90+5.)
Rote Karte: Meha (90+5.)

Bericht: Oliver Zehe
Bilder: Felix Thielemann

Aufstellung

Löwe des Tages

Lukas Iksal (28)
26%
2. 16% Jan-Philipp Häuser (30)
3. 10% Sergej Evljuskin (15)

Bildergalerie

Einlauf

Bildergalerie

Video

Veröffentlicht: 27.07.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 14.11.2019