Menü öffnen
VERLAUF
Löwen treffen auswärts auf Koblenz
Startseite
Liveticker
Derzeit kein aktueller Liveticker
Löwen treffen auswärts auf Koblenz
Eine Niederlage ist keine Option!

Löwen treffen auswärts auf Koblenz

Zwei Spiele haben die Löwen noch Zeit, den sicheren 14. Tabellenplatz zu erreichen, von dem sie aktuell nur noch ein Punkt trennt. Am Samstag kommt es daher im Koblenzer Oberwerth-Stadion zu einem höchst spannenden Aufeinandertreffen zweier Mannschaften, die mit aller Kraft den Klassenverbleib schaffen wollen und beide zuletzt bestechende Form vorweisen konnten.

Dabei hat Kassel auf dem 15. Tabellenplatz mit 35 Punkten die bessere Ausgangslage als Koblenz, die augenblicklich mit 33 Punkte auf dem 16. Tabellenplatz rangieren. Und wieder werden sich zwei, im Kampf gegen den Abstieg hochmotivierte Mannschaften auf Augenhöhe gegenüber stehen. Und wieder wird es der unbedingte Wille und das nötige Quäntchen Spielglück sein, welches über Wohl oder Wehe, ja vielleicht sogar über Klassenerhalt oder Abstieg entscheiden wird.

Löwen-Cheftrainer Tobias Cramer hat zum wiederholten Male das große Glück über seinen ganzen Kader verfügen zu können. TuS-Coach Anel Dzaka hat indes nicht ganz soviel Glück. Hinter dem Einsatz der beiden Stammakteure Andreas Glockner und Michael Schüler stehen noch dicke Fragezeichen. Ein Wiedersehen mit dem EX-Löwen Nicolai Lorenzoni ist hingegen gewiss. Lorenzoni trug von 2015 bist 2017 den Hessenlöwen auf der Brust und hat auch heute noch Kontakte zu einigen seiner ehemaligen Mannschaftskameraden.

Diesen heißen Tanz im Stadion Oberwerth darf und sollte kein KSV-Fan verpassen. Jeder, der den Löwen im Herzen trägt ist aufgerufen unser Team im Entscheidungsspiel in Koblenz zu unterstützen und die Koblenzer Trutzburg Oberwerth zu einem Heimspielort zu machen. Kommt so zahlreich wie nur irgend möglich!

Anstoß in Koblenz ist um 14 Uhr. Das Spiel wird geleitet von Schiedsrichter Tobias Fritsch aus Bruchsal. 

 

Das medien-team des KSV Hessen Kassel 

Veröffentlicht: 04.05.2018


Spiele Diff. Punkte
1 1. FC Saarbrcken 1. FC Saarbrücken 36 60 82
2 Waldhof Mannheim Waldhof Mannheim 36 30 71
3 O.F.C. Kickers Offenbach Kickers Offenbach 36 25 66
4 SC Freiburg SC Freiburg II 36 18 66
5 SV Elversberg SV Elversberg 36 18 56
6 TSG 1899 Hoffenheim TSG 1899 Hoffenheim II 36 12 56
7 1. FSV Mainz 05 1. FSV Mainz 05 II 36 -4 51
8 TSV Steinbach 1921 e.V. TSV Steinbach 36 5 50
9 SSV Ulm 1846 Fußball SSV Ulm 1846 Fußball 36 2 48
10 VfB Stuttgart VfB Stuttgart II 36 -10 48
11 FC Astoria Walldorf FC Astoria Walldorf 36 -3 42
12 TSV Eintracht Stadtallendorf Eintracht Stadtallendorf 36 -17 42
13 Wormatia Worms Wormatia Worms 36 -19 42
14 FSV Frankfurt 1899 FSV Frankfurt 36 -17 41
15 TuS Koblenz TuS Koblenz 36 -6 39
16 KSV Hessen Kassel KSV Hessen 36 -1 38
17 Stuttgarter Kickers Stuttgarter Kickers 36 -23 36
18 TSV Schott Mainz TSV Schott Mainz 36 -32 32
19 Röchling Völklingen Röchling Völklingen 36 -38 27

Alles Gute!

Wir gratulieren zum Geburtstag!

Cem Hasret zbey
Tom Schfer
Meers Kevin
Daniel Seeger
Sascha Ettwein
Stefan Frindt

Unsere Partner

Partner der Löwen

Goldsponsoren

Premium-Sponsoren

Internet-Dienstleister

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 27.05.2018