Aufstiegsspiele zur Regionalliga terminiert

Vor Kurzem wurden die Aufstiegsspiele zur Regionalliga Südwest terminiert. In einer Dreierrunde werden die jeweils Zweitplatzierten der Lotto Hessenliga, der Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar und der Oberliga Baden Württemberg einen vierten Aufsteiger ausspielen, der in die viertklassige Regionalliga aufsteigt. Zwar steht der KSV Hessen Kassel derzeit auf dem dritten Tabellenplatz und wäre damit nicht für die Aufstiegsrunde qualifiziert, allerdings stehen auch noch zehn Saisonspiele aus.

Die Aufstiegsspiele der Vizemeister wurden wie folgt terminiert:

1. Spiel am Donnerstag, 30. Mai 2019, 14 Uhr.
Vizemeister Oberliga Rheinland-Pfalz/Saar – Vizemeister Lotto Hessenliga

Bei Unentschieden oder Sieg des hessischen Vertreters im 1. Spiel geht es so weiter:

2. Spiel am Sonntag, 2. Juni 2019, 14 Uhr.
Vizemeister Baden-Württemberg - Vizemeister Rheinland-Pfalz/Saar

3. Spiel am Mittwoch, 5. Juni 2019, 19 Uhr.
Vizemeister Lotto Hessenliga – Vizemeister Baden-Württemberg

Bei Niederlage des hessischen Vertreters im 1. Spiel geht es so weiter:

Spiel am Sonntag, 2. Juni 2019, 14 Uhr.
Vizemeister Lotto Hessenliga – Vizemeister Baden-Württemberg

Spiel am Mittwoch, 5. Juni 2019, 19 Uhr.
Vizemeister Baden-Württemberg - Vizemeister Rheinland-Pfalz/Saar

Das nächste Spiel der Löwen findet am 23. März im Auestadion statt. Um 14 Uhr ist dann der FC Bayern Alzenau zu Gast, der aktuell auf Platz zwei mit vier Punkten Vorsprung auf den KSV Hessen steht.

Veröffentlicht: 14.03.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.03.2019