Löwen ziehen in Krombacher Kreispokal-Halbfinale ein

FSK Vollmarshausen - KSV Hessen Kassel 0:6 (0:2)

Standesgemäß mit 6:0 zieht der KSV Hessen Kassel vor ca. 300 Zuschauern ins Krombacher Kreispokal-Halbfinale ein. Die FSK Vollmarshausen konnte zunächst noch mithalten, spätestens ab der Zwei-Tore-Führung durch Luis Allmeroth (27.) und Sergej Evljuskin (41.) war es aber eine klare Angelegenheit für den Favoriten.

Nach einigen Wechseln zur Halbzeit fielen die weiteren Treffer in einer nun einseitigen Partie durch Adrian Bravo Sanchez (52. und 86.), Sebastian Schmeer (61.) und Ioannis Mitrou (64.).

Aufstellung:

Hartmann, Ziegler, Evljuskin, Almeroth, Unzicker, Brill (46. Bravo Sanchez), Schwechel, Voss, Milloshaj, Dawid (46. Mitrou), Mogge (55. Schmeer)

Tore:

0:1 Allmeroth (29.), 0:2 Evljuskin (40.), 0:3 Bravo Sanchez (52.), 0:4 Schmeer (61.), 0:5 Mitrou (63.), 0:6 Bravo Sanchez (86.)

Bericht: Volker Helwig

Bilder: Jürgen Röhling / Stefan Desouki

Aufstellung

Löwe des Tages

Adrian Bravo Sanchez (6)
23%
2. 10% Marco Dawid (25)
3. 10% Luis Allmeroth (23)

Bildergalerie

1:0 Luis Allmeroth, Krombacher Kreispokal 2018/2019 Viertelfinale FSK Vollmarshausen - KSV Hessen Kassel

Bildergalerie

Veröffentlicht: 19.04.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.07.2019