Zum Liveticker

Der KSV Hessen Kassel bedankt sich für das Interesse und wünscht noch ein schönes Wochenende.

Ein bitterer Abend für die Löwen

FC 08 Homburg - KSV Hessen Kassel 3:2 (0:2)

Es ist wie verhext! Zur Halbzeit führte der KSV Hessen beim FC Homburg noch mit 2:0, die Tore erzielten Serkan Durna und Noah Jones. Doch am Ende war der Druck des Aufstiegsaspiranten von der Saar zu groß. In der zweiten Halbzeit drehte der FCH vor 1.244 Zuschauern im Waldstadion die Partie, die Tore erzielten Thomas Gösweiner, Fabian Eisele und Joel Gerezgiher.

Endlich einmal starteten die Löwen gut in das Spiel. Nach nur vier Minuten sorgte Serkan Durna für das frühe 1:0. Homburg reagierte, setze den KSV unter Druck. Doch der schien endlich einmal das nötige Spielglück mitzubringen. Kurz vor der Pause kam Noah Jones nach einem Eckball an den Ball und netzte zum 2:0 ein.

Der wohl entscheidenen Nackenschlag in der 54. Minute: Nach einem Freistoß von Markus Mendler köpfte Thomas Gösweiner das Anschlusstor. Die Schlussphase wurde für die Löwen richtig bitter. Zunächst erzielte Fabian Eisele den Ausgleich, bevor der eingewechselte Joel Gösweiner sieben Minuten vor Spielende für den k.o. der Löwen sorgte. Zusätzlich bitter: Kurz vor dem Schlusspfiff musste Kevin Nennhuber mit der Ampelkarte vom Platz. Aus Sicht der Löwen eine unberechtigte Entscheidung, nachdem die Homburger Bank zuvor unsportlich agiert hatte. Ein ganz bitterer Abend für die Löwen!

Weiter geht es bereits am Freitagabend, wenn um 19 Uhr Fulda im Auestadion gastiert.

Oliver Zehe

FC Homburg - KSV Hessen 3:2 (0:2)

Homburg: Salfeld - Stegerer, Matuwila, Heilig, Steinmetz - Plattenhardt (42. Gösweiner), Ristl, Perdedaj (78. Hummel) - Mendler, Eisele, P. Hoffmann (78. Schuck)

KSV: Zunker - Najjar, Nennhuber, Springfeld (64. Döringer), Mißbach (58. Iksal) - Brill (65. Fischer) - Rakk (80. Hagemann), Kahraman (80. Stegmann) - Mogge, Jones, Durna

SR: Wacker (Backnang) - Z: 1.244

Tore: 0:1 Durna (4.), 0:2 Jones (40.), 1:2 Gösweiner (54.), 2:2 Eisele (73.), 3:2 Gerezgiher (83.)
Gelb-Rot: Plattenhardt (90.+2), Nennhuber (90.+1/jeweils Unsportlichkeit)

Aufstellung

Löwe des Tages

Paul Stegmann (23)
31%
2. 17% Silas Hagemann (13)
3. 10% Maurice Springfeld (31)

Bildergalerie

Bildergalerie

Veröffentlicht: 13.09.2022

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 02.10.2022