Beide U12 Mannschaften richten eigenen Leistungsvergleich aus

Beide U12 Mannschaften richten eigenen Leistungsvergleich aus

Am Ende der Herbstferien waren wir der Ausrichter eines eigenen Leistunsvergleichs. Neben unseren beiden U12-Mannschaften folgten unserer Einladung die JSG Friedrichstein und die D-Jugend aus Stadtallendorf. Bei besten Witterungsbedingungen spielten alle vier Mannschaften in Hin- und Rückspiel mit einer Spielzeit pro Spiel von 20 Minuten gegeneinander.

Den Leistungsvergleich gewann unsere Gruppenligamannschaft mit insgesamt 4 Siegen, einem Unentschieden und einer Niederlage. Unsere Kreisligamannschaft gewann einmal, verlor dreimal und erreichte zwei Unentschieden. Interessant war vor allem der erstmalige Leistungsvergleich beider KSV Mannschaften, der mit je einem Sieg und einer Niederlage mit einem Gesamtergebnis von 2:2 unentschieden ausging. Unser Dank gilt allen Spielern, die in diesem Leistungsvergleich äußerst fair agierten und allen engagierten Helferinnen unfd Helfern, die für den reibungslosen Ablauf des Turniers sorgten. Nach Spielschluss verfolgten unsere Junglöwen im benachbarten Auestadion den 2:0 Erfolg der 1. Mannschaft gegen Steinbach.

Ergebnisse:

KSV I - Stadtallendorf             0:0 1:0
KSV I - Friedrichstein              4:0 1:0
KSV I - KSV II                        1:2 1:0
KSV II - Friedrichstein             0:1 1:1
KSV II - Stadtallendorf            0:1 0:0
Stadtallendorf - Friedrichstein  1:0 1:2

Abschlusstabelle:

1. KSV I              8:2 Tore 13 Punkte
2. Stadtallendorf  4:4 Tore 8 Punkte
3. Friedrichstein   5:9 Tore 7 Punkte
4. KSV II             3:5 Tore 5 Punkte

Aufstellungen:

KSV I: Felix (TW), Joshua (TW) , Bruno, Elias (C), Jan T., Max (6x), Ghaieth (1x), Cem-Lou, Milian (1x), Hüseyin, Daris, Lukas U., Lucas T.

KSV II: Leon (TW), Tom (TW) Luis, Lenni, Maher, Jakob (C), Jan K., Kaan, Ahmad (1x), Maximilian (2x), Denyo, Mehmet, Arda, Mika

Bericht und Fotos: Frank Nikutta

Bildergalerie

U12 eigener Leistungsvergleich

Bildergalerie

Veröffentlicht: 14.10.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.11.2019