Zum Liveticker

Das Medienteam verabschiedet sich bis zum nächsten Mal und wünscht noch ein schönes Wochenende.

U14 setzt sich bei der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft ohne Punktverlust durch

U14 setzt sich bei der Vorrunde der Hallenkreismeisterschaft ohne Punktverlust durch

Am 10.11.19 spielte unsere U14 die erste Runde der Futsal Hallenkreismeisterschaften in Gruppe 2 in der Sporthalle in Staufenberg-Landwehrhagen.

Gegner an diesem Tag waren TSG Wilhelmshöhe, VfL Kassel III, SV Kaufungen und Türkgücü Kassel. Leider trat die Mannschaft aus Kaufungen nicht an und das Spiel wurde mit 3:0 Punkten und 3:0 Toren für unser Team gewertet.

Unsere Mannschaft dominierte jedes der Spiele und ließ den Ball gut laufen. Leider waren die Gegner nur auf Schadensbegrenzung aus und standen meist tief in der eigenen Hälfte. So war es schwer eine Lücke zu finden und auf die kleinen Tore zum Abschluss zu kommen.

Trotzdem holte man alle 12 der möglichen Punkte und gewann gegen TSG Wilhelmshöhe mit 2:0, gegen VfL Kassel III mit 2:1 und gegen Türkgücü mit 1:0. Wie schon erwähnt wurde das Spiel gegen Kaufungen mit 3:0 für unsere Mannschaft gewertet.

Torschützen:

1x Jona Kratzenberg, 1x Henrik Peter, 1x Luca Helwig und 2x Timon Herdt.

Es spielten:

Luke Schneider, Luca Helwig, Henrik Peter, Ludger Kersting, Mika Kahdr, Jona Kratzenberg, Timon Herdt, Lasse Wicke und Paul Diehl

Bericht & Bilder: Sascha Kersting

Bildergalerie

Bildergalerie

Veröffentlicht: 14.11.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 09.08.2020