U23 versucht Wiedergutmachung im Heimspiel gegen die SG Bad Soden

U23 versucht Wiedergutmachung im Heimspiel gegen die SG Bad Soden

Die Mannschaft will unbedingt eine Reaktion auf die 0:5 Schlappe in Hünfeld zeigen und den ersten Heimsieg des Jahres 2017 einfahren.

Das wird allerdings gegen die Gäste aus Bad Soden nicht gerade einfach, denn die SG steht mit 7 Punkten mehr als die Junglöwen auf dem 8. Tabellenplatz und möchte diesen natürlich gern behaupten. Allerdings mussten sie letzten Sonntag ebenfalls eine Niederlage hinnehmen und zwar auf eigenem Platz mit 1:3 gegen den CSC 03. Also auch der Gegner hat etwas gut zu machen. Das spricht für ein kampfbetontes Spiel, in dem keiner etwas zu verschenken hat.

Also auf zum G-Platz und die "Zweite" unterstützen, Sonntag 15 Uhr G-Platz (evtl. Kunstrasenplatz).

Wie immer gibt es leckere Bratwurst, Kaffee, Kuchen und natürlich Krombacher !!

Vorbericht: Klaus Bachmann

Veröffentlicht: 11.03.2017

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.07.2019