U23 muss beim 1.FC Schwalmstadt antreten

U23 muss beim 1.FC Schwalmstadt antreten

"Beharrlich weiter arbeiten und jeden möglichen Punkt mitnehmen" will Thorsten Hirdes mit seiner Mannschaft. Das gilt auf jeden Fall auch für das kommende Auswärtsspiel in Treysa.

Muhammed Gülsen wird nach seinem Jochbeinbruch höchstwahrscheinlich wieder im Aufgebot stehen. Ein Fragezeichen steht allerdings noch hinter Murat Osmanoglu, der voraussichtlich arbeiten muss. Allerdings wird vom Regionalligateam Verstärkung kommen, sodaß der Trainer zumindest personell keine großen Probleme hat. Gegen den zweitschlechtesten Sturm der Liga sollte zumindest hinten nichts passieren und die Abwehr der Gastgeber ist ebenfalls nicht die Stabilste. Na ja, wir lassen uns überraschen.

Vorbericht: Klaus Bachmann

Veröffentlicht: 01.04.2017

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.07.2019