Zum Liveticker

Der KSV Hessen Kassel bedankt sich fĂŒr das Interesse und wĂŒnscht noch ein schönes Wochenende.

U17/U16 Spieler erhalten Einladungen zur Hessenauswahl

U17/U16 Spieler erhalten Einladungen zur Hessenauswahl

Der hessische Fußballverband hat zum wiederholten Male Spieler des Jahrgangs 2008 zu einem Verbandslehrgang nach Grünberg eingeladen. Dieser Lehrgang findet am 06. - 07.04.24 unter Leitung von Verbandstrainer Yves Lohwasser statt. Zu dem Lehrgang sind zwei Spieler des KSV nominiert worden.

Folgende Spieler unserer U17/U16 haben sich für den Lehrgang der Verbandsauswahl des Jahrgangs 2008 für den 16 Mann starken Kader qualifiziert.

Ivan Aleksandrov (U17 / seit 2022 bei dem KSV / Position: Sturm)

Seine Stärken sind der unbändige Wille Tore zu erzielen und seine Schnelligkeit.

Elias Rohde (U16 / seit 2016 bei dem KSV / Position: Mittelfeld)

Seine Stärken sind zum einen das präzise Passspiel und zum anderen seine hervorragende Technik am Ball.

Der zweitägige Lehrgang findet in der Sportschule Grünberg statt. Die beiden Spieler des KSV Hessen Kassel möchten sich weiterhin für die Hessenauswahl empfehlen, um im Mai 2024 bei dem Länderpokal in der Sportschule Wedau, sich eventuell auch für die U17 Nationalmannschaft zu empfehlen.

Wer den Länderpokal nicht kennt, hier ein kurzer Einblick. Der Länderpokal der U16 Junioren findet in der Sportschule in Duisburg Wedau statt. Die Motivation für die Spieler und die Mannschaften ist natürlich sehr hoch. Wer kann sich für das Team Deutschland qualifizieren? Der Weg dahin ist wie folgt: Bei den Länderpokalen/Sichtungsturnieren handelt es sich um Vergleichsturniere von Landesauswahlmannschaften zum Beispiel  Niedersachsen gegen Hessen und demnach auch um eine Leistungsschau der Talentförderung der einzelnen DFB-Landesverbände einer bestimmten Altersklasse. Einmal im Jahr spielt jede Altersklasse (U14, U16 & U19) in der Sportschule Duisburg-Wedau aus, wer die beste deutsche Landesauswahlmannschaft hat. Die Länderpokale/Sichtungsturniere sind der älteste Pokalwettbewerb für Landesverbände in Deutschland. Seit Anfang der 80er-Jahre werden die Länderpokale/Sichtungsturniere für Frauen- und Juniorinnenmannschaften der Landesverbände einmal pro Jahr in jeder Altersklasse ausgetragen. Fakt ist, dass etliche Nationalspielerinnen und U-Nationalspieler ihre ersten großen Karriereschritte hier gemacht haben, vielleicht auch bald die beiden Spieler von KSV Hessen Kassel.

Wir wünschen den Jungs viel Spass, aber vor allem eine sportliche Bestleistung und Verletzungsfreiheit vor Ort.

Bericht: Manfred Rohde
Bilder: Jürgen Röhling

Veröffentlicht: 01.04.2024

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 25.04.2024