Zum Liveticker

Zum Schluss noch der Hinweis auf die nächsten LOTTO-Hessenligapartie: Am kommenden Samstag, den 21.09.19 gastiert ab 14:00 der Aufsteiger TuS Dietkirchen im Auestadion. Damit bedankt sich das medien-team des KSV Hessen Kassel für die Aufmerksamkeit und wünscht noch einen schönen Abend.

U10 gewinnt auch 2. Testspiel innerhalb von 3 Tagen

Tuspo Rengershausen - KSV Hessen Kassel 4:5 (3:3)
U10 gewinnt auch 2. Testspiel innerhalb von 3 Tagen

Lange Pause blieb nicht, denn bereits an dem darauf folgenden Donnerstag ging die Reise nach Rengershausen, um auf dem schönen Kunstrasen ein Freundschaftsspiel gegen die E1 von Tuspo Rengershausen zu bestreiten.

Man einigte sich auf eine Spielzeit von 2x30 Minuten. Gegen Spieler, die größtenteils dem älteren Jahrgang der Jugend angehörten, hatte die U10 teilweise Schwierigkeiten ihr Kombinationsspiel aufzuziehen. Mit langen Bällen wurde versucht den Gegner unter Druck zu setzen. Am Ende gewann die U10 auch dieses Spiel mit 5:4, wobei das Spiel deutlich ausgeglichener war und die Jungs vor allem körperlich und kämpferisch gefordert wurden.

Zu erwähnen ist, dass die Mannschaft das gesamte Spiel ohne Auswechselspieler absolvierte.

Aufstellung:

Donovan Elser (TW), Antonio Semmler (1), Leonardo Treglia, Ole Hilgenberg, Matthis Bargheer, David Klimanek (3), Bruno Jacob (U11/1)

Vorschau:

Am 14.4. folgt für die U10 das nächste Highlight. Bei einem Leistungsvergleich von Germania Wiesbaden treffen sie auf Eintracht Frankfurt, Wehen Wiesbaden, Makkabi Frankfurt, FSV Frankfurt und den Gastgeber Germania Wiesbaden. Spannend wird, wie die U10 sich gegen die Teams der Nachwuchsleistungszentren behaupten kann.

Bericht: Lena Krause

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 10.04.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019