Zum Liveticker

Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten noch auf die nächsten Spiele hinweisen. Am Mittwoch 18.09. um 17:45 geht es zum Bitburger Kreispokal-Achtelfinale beim Kasseler SV und am darauffolgenden Samstag 21.09.ist um 14:00 TuS Dietkirchen im LOTTO-Hessenligaspiel im Auestadion zu Gast.

Frauen stehen im Finale

TSV Odershausen - KSV Hessen Kassel 0:12 (0:6)
Frauen stehen im Finale

Mit einem 12:0 Kantersieg gegen den TSV Odershausen ziehen unsere Löwinnen in das Finale im Regionalpokal ein.

Aufgrund personeller Probleme der Gastgeberinnen wurde das Spiel um eine Woche nach hinten verlegt. So fuhren unsere Frauen am gestrigen Mittwochabend nach Bad Wildungen. Das Spiel fand auf dem Kunstrasenplatz statt, was unseren Löwinnen natürlich sehr entgegen kam. So dauerte es auch nur bis zur 5. Spielminute ehe Lisa Lattermann das 1:0 erzielte. Danach folgte ein Doppelschlag von Franziska Koch innerhalb von acht Minuten (2:0 (11.) und 3:0 (19.)). Bereits eine Minute später erhöhte Viviane Munsch auf 4:0. Unsere Frauen spielten sich immer besser ein und konnten schöne Passkombinationen zeigen. Die Gastgeberinnen schienen schon zu diesem Zeitpunkt komplett überfordert zu sein. In der 34. Spielminute erzielte Lisa Lattermann das 5:0 und Viviane Munsch markierte zwei Minuten später den Halbzeitstand zum 6:0.

Zu Beginn der zweiten Hälfte wurde gleich dreimal gewechselt: Josefine Gück für Sophie Mason, Lena Ghebreselasie für Lisa Lattermann und Alisa Klüppel für Lena Krause. So dauerte es einige Minuten bis unsere Frauen wieder in den Spielfluss fanden und geordnet nach vorne spielten. In der 57. Spielminute erzielte Isabell Vieira das 7:0. Eine knappe Viertelstunde passierte dann nicht viel. Dann ging alles Schlag auf Schlag. In der 70. Minute erzielte Lena Ghebreselasie das 8:0. Drei Minuten später verwandelte Isabell Vieira einen Strafstoß und weitere zwei Minuten später  erhöhte sie auf 10:0. In der 83. Spielminute traf Lena Ghebreselasie zum 11:0 und den Schlusspunkt setzte Isabell Vieira eine Minute vor Abpfiff zum 12:0.

Fazit: Das Ergebnis geht auch in dieser Höhe voll und ganz in Ordnung. Die Gastgeberinnen, die zwei Klassen tiefer ansässig sind, hatten zu keiner Zeit eine Chance ordentlich in einen Spielfluss zu finden. Für unsere Löwinnen war das Spiel genau das richtige um Selbstvertrauen zu tanken und sich den Kopf ein wenig frei zu spielen.

Tore: 0:1 (5.) Lisa Lattermann, 0:2 (11.) Franziska Koch, 0:3 (19.) Franziska Koch, 0:4 (20.) Viviane Munsch, 0:5 (34.) Lisa Lattermann, 0:6 (36.) Viviane Munsch, 0:7 (57.) Isabell Vieira, 0:8 (70.) Lena Ghebreselasie, 0:9 (73.) Isabell Vieira, 0:10 (75.) Isabell Vieira, 0:11 (83.) Lena Ghebreselasie, 0:12 (89.) Isabell Vieira  

Es spielten: Kim Osuzd – Alina Weiß, Carolin Himmelreich, Katrin Sirringhaus, Lena Krause (ab 46. Alisa Klüppel) – Johanna Schössler, Sophie Mason (ab 46. Josefine Gück), Viviane Munsch – Lisa Lattermann (ab 46. Lena Ghebreselasie), Isabell Vieira, Franziska Koch

Vorschau: Am Samstag geht es für unsere Löwinnen in der Saison weiter. Zu Gast sind sie diesmal beim TSV Obermelsungen. Anpfiff ist bereits um 15 Uhr auf dem Rasenplatz in Obermelsungen.

Bericht: LL / Fotos:TZ

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

TSV Odershausen - KSV Hessen

Bildergalerie

Veröffentlicht: 27.09.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 15.09.2019