Tim Dierßen bleibt auch in der nächsten Saison ein Löwe

Vertragsverlängerung

Der Vertrag mit Tim Dierßen wird um ein Jahr bis zum 30.6.2023 verlängert. Der Mittelfeldspieler kam in der Winterpause nach Kassel und überzeugte sofort durch starke Leistungen. Daher war für die Verantwortlichen eine Vertragsverlängerung nur folgerichtig.

„Tim hat in den Spielen, die er für uns in der Rückrunde gemacht hat, gezeigt, dass er ein absoluter Führungsspieler ist. Er ist mit seiner Zweikampfstärke und Spielübersicht ein wichtiger Bestandteil in unserem Spiel“, sagt Jörg Müller, sportlicher Leiter des KSV.

„Ich bin sehr froh und dankbar ein weiteres Jahr Teil dieses Teams und dieses Vereins zu sein. Ich freue mich auf die kommende Saison und werde gemeinsam mit der Mannschaft versuchen sportlich so erfolgreich wie nur möglich zu sein“, so Dierßen über seine Vertragsverlängerung.

Der 26-jährige fühlt sich wohl in Kassel, was den Ausschlag gab, ein weiteres Jahr das Löwentrikot zu tragen: „Mein erster Eindruck vom Team, aber auch generell vom Verein und dem Umfeld hat sich absolut bestätigt und ich fühle mich hier sehr gut aufgehoben“, freut sich Dierßen.

Tim Dierßen verbrachte seine Jugend bei Hannover 96. Dort kam er auch zu insgesamt vier Bundesligaeinsätzen. Vor seinem Engagement in Kassel spielte Dierßen unter anderem auch für Kickers Offenbach. Dierßen wurde am 15. Januar 1996 in Stadthagen geboren. In der aktuellen Spielzeit hat Dierßen in zehn von 13 möglichen Ligaspielen für die Löwen auf dem Feld gestanden und dabei ein Tor erzielt.

Veröffentlicht: 11.05.2022

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.05.2022