Zum Liveticker

Damit verabschiedet sich das medien team des KSV Hessen Kassel und wünscht noch einen schönen Abend.

Testspiel des KSV gegen den SV Lippstadt 08 endet 1:2 (0:2)

KSV Hessen Kassel - SV Lippstadt 08 1:2 (0:2)

In einem über weite Strecken zähem Spiel verliert der KSV Hessen Kassel das witterungsbedingt nach Kassel verlegte Testspiel gegen den SV Lippstadt 08 mit 1:2 (0:2). Nachdem der SV Lippstadt eine Unachtsamkeit in der Kasseler Hintermannschaft mit einem frühen Tor durch Stefan Kaldewey in der neunten Spielminute bestrafen konnte, sahen die ca. 150 Zuschauer ein relativ ausgeglichenes Spiel ohne nennenswerte Höhepunkte. Paolo Maiella traf für Lippstadt in der 35. Spielminute, der eine erneute Unordnung in der KSV-Abwehr ausnutzen konnte. Eine gelbe Karte für Lippstadts Sven Köhler für ein Foul an Brian Schwechel in der 37. Minute war dann bis zur Pause die einzige nennenswerte Aktion.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit wechselte KSV-Trainer Cramer zunächst auf drei Positionen, in der 62. Spielminute dann auf weiteren acht Positionen aus. So bekam auch in diesem Spiel der sogenannte „zweite Anzug“ wie gewohnt seine Spielanteile.

Trainer Daniel Berlinski vom SV Lippstadt wechselte in der 59. Minute lediglich zwei Mal aus, nachdem Adrian Bravo Sanchez vier Minuten zuvor nach schönem Zuspiel in den Strafraum aus halblinker Position auf 1:2 verkürzen konnte.

Foto: Lisa Lattermann

Auch in diesem Spiel wurde in der zweiten Halbzeit das Spiel gegen den Ball verstärkt, so das der SV Lippstadt zu keinen weiteren aussichtsreichen Möglichkeiten kam. Leider belohnte der KSV seinen Aufwand nicht mit einem erneuten Tor, da der letzte Pass oder die Kaltschnäuzigkeit vor dem Tor in manchen Momenten fehlte.

Der KSV spielte mit folgenden Aufstellungen:

1.Halbzeit:

Hartmann (TW) - Brandner, Allmeroth, Merle, Najjar - Brill - Dawid, Bravo Sanchez, Schwechel, Saglik - Schmeer

2.Halbzeit ab 46. Minute:

Hartmann (TW) - Brandner, Allmeroth, Urban, Häuser - Brill - Dawid, Bravo Sanchez, Schwechel, Najjar - Mogge

2.Halbzeit ab 62. Minute:

Neumann (TW) - Ziegler, Urban, Hamidi, Häuser - Rohde - Voss, Milloshaj, Twardon, Koch - Mogge

 

Der SV Lippstadt 08 spielte mit folgender Aufstellung:

Balkenhoff (TW), Schubert, S. Köhler, Holz (59. K. Hoffmeier), Maiella (59. Brosch), Henneke, Kaldewey, N. Köhler, Hoffmann, Kaiser, M. Hoffmeier,

 

Schiedsrichter: Sven Werner

Tore: 0:1 Kaldewey (9.), 0:2 Maiella (35.), 1:2 Bravo Sanchez (55.) 

Gelbe Karten: Köhler (Lippstadt), Milloshaj, Rohde (Kassel)

 

Bericht: Ortwin Lange

Bilder: Lisa Lattermann

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 10.02.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.08.2019