Zum Liveticker

Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten noch auf die nächsten Spiele hinweisen. Am Mittwoch 18.09. um 17:45 geht es zum Bitburger Kreispokal-Achtelfinale beim Kasseler SV und am darauffolgenden Samstag 21.09.ist um 14:00 TuS Dietkirchen im LOTTO-Hessenligaspiel im Auestadion zu Gast.

U17 kommt mit Sieg von Rot Weiß Frankfurt wieder

SG Rot-Weiss Frankfurt - KSV Hessen Kassel 0:3 (0:1)
U17 kommt mit Sieg von Rot Weiß Frankfurt wieder

Einen souveränen 0:3 Auswärtssieg verbuchte unsere U17 am letzten Samstag.

Auf dem Kunstrasen am Brentanobad standen die Jungs von Claus Schäfer und Aydin Gür zunächst 20 Minuten unter Druck, ohne dass die Rot Weißen jedoch zu Torchancen kamen. Frankfurt agierte über die gesamte Spieldauer mit langen Bällen und diese waren bei Marvin Urban und Luca Wendel gut aufgehoben. Nach der ersten Drangphase, in der die Kasseler jederzeit kontrolliert in der Defensive standen, führten einige gute Angriffe über Johannes Müller, Silas Wolff, Leon Koch zu Möglichkeiten, der Abschluss blieb jedoch aus. Nach einer Balleroberung durch Nils Twardon setzte sich Soleyman Rahmani gekonnt durch, er passte den Ball auf Julian Berninger-Bosshammer auf außen, brachte diesen ins Laufduell und sein Schuss ging zum 0:1 in der 27. Minute ins Netz.

Nach der Halbzeit spielte zunächst nur Kassel, Johannes Müller setzte sich über rechts durch, konnte im Strafraum nur durch Foul gebremst werden. Den fälligen Strafstoß verwandelte Julian Berninger-Bosshammer zum 0:2 bereits in der 49. Minute. RW Frankfurt fiel wenig ein, lange Bälle und nur ein Torschuss auf das Tor von Jonas Labonte gab es in der 2. Halbzeit. Trotzdem wurde es hitzig, die Rot Weißen wollten die Niederlage so einfach nicht hinnehmen. Die Erlösung in der 78. Minute durch einen Kopfball von Maurice Göbel nach Freistoß von Frederick Trümner.

"Insgesamt war es ein ungefährdeter Sieg , die Jungs lassen sich nicht aus der Ruhe bringen, auch wenn sie unter Druck stehen", so Trainer Claus Schäfer," jetzt gehen wir ruhiger in die Pause, um dann in Fulda zu punkten.

Aufstellung:

Labonte, Wolff, Wendel, Urban, Stang (Göbel), Twardon, Berninger-Bosshammer, Müller (Eker), Trümner (Albayrak), Koch, Rahmani (Bosse)

Bericht & Bilder: Claus Schäfer

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

RW Frankfurt - U17

Bildergalerie

Veröffentlicht: 17.10.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 15.09.2019