U11 beginnt Doppelspieltag mit Sieg in Vellmar

OSC Vellmar - KSV Hessen Kassel 0:8 (0:6)
U11 beginnt Doppelspieltag mit Sieg in Vellmar

Die U11 des KSV Hessen Kassel war bei herbstlichem Wetter am 17.09. zu Gast beim OSC Vellmar.

Um die Tabellenführung zu festigen bzw. weiter auszubauen, musste man die guten Leistungen der letzten Spiele bestätigen. Die Junglöwen fingen druckvoll an und ließen den Ball und Gegenspieler laufen. So führte man nach 15 Minuten schon 5:0. Danach gönnte man sich eine Verschnaufpause und "schaltete einen Gang zurück". Bis zur Pause erhöhte man noch auf 6:0.

Zu Beginn der zweiten Halbzeit versuchte man wieder an die Anfangsminuten der ersten Halbzeit anzuknüpfen, was aber nur teilweise gelang. Nach einiger Zeit wurde schließlich wieder guter Fußball mit tollen Kombinationen gespielt. Die Mannschaft ließ über die gesamte Spielzeit keine einzige Torchance des Gegners zu und so hieß der Endstand 8:0 für die Junglöwen.

Alles im allem war es eine fehlerfreie, geschlossene und tolle Mannschaftsleistung.

Es spielten: Luke, Joshua, Paulina, Ludger, Bastian, Timon, Jawid, Toni, Luca und Bilsen.

Bericht: Sascha Kersting / Dirk Peter
Fotos: Nathalia Herdt / Franjo Jozanovic

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

U11 - KSV Baunatal

Bildergalerie

Veröffentlicht: 21.09.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019