Ohne Schiedsrichter geht es nicht!

Maskottchen "Totti" hilft mit beim Aufbau einer Schiedsrichter und betreibt Öffentlichkeitsarbeit mit einer Torwandaktion in Zusammenarbeit mit dem Fußballkreis Hofgeismar/Wolfhagen
Maskottchen Totti hilft mit beim Aufbau einer Schiedsrichterabteilung und betreibt Öffentlichkeitsarbeit mit einer Torwandaktion in Zusammenarbeit mit dem Fußballkreis Hofgeismar/Wolfhagen

Liebe Löwenfreunde,

seitdem bekannt wurde, dass dem KSV Hessen Kassel die geforderte Anzahl zu stellender Schiedsrichter fehlt, haben sich zahlreiche Interessierte beim Verein gemeldet. Fußball ist ohne Schiedsrichter nicht möglich. Deshalb haben haben wir uns in den vergangenen Monaten intensiv diesem Thema gewidmet und uns für ein Bündel an Maßnahmen entschieden, über die wir euch an dieser Stelle informieren möchten. In den vereinseigenen Medien und vor allem auf dieser Webseite www.ksvhessen.deerscheinen regelmäßig Werbebanner, die zur Ausbildung als Schiedsrichter animieren sollen und auf das Thema aufmerksam machen. Auch unser Maskottchen "Totti" hilft mit beim Aufbau einer Schiedsrichterabteilung und betreibt aktive Öffentlichkeitsarbeit zum Beispiel an der Torwandaktion, die wir in Zusammenarbeit mit dem Fußballkreis Hofgeismar/Wolfhagen an jedem Heimspiel vor dem Kasseler Auestadion aufbauen.

 

Neujahrsempfang der Schiedsrichtervereinigung Hofgeismar: Totti mit Stefan Schindler
Neujahrsempfang der Schiedsrichtervereinigung Hofgeismar: Totti mit Stefan Schindler

Die Torwand macht auf spielerische Art und Weise auf die Problematik fehlender Schiedsrichter aufmerksam und sorgt zudem an Heimspieltagen im und vor dem Auestadion für eine größere öffentliche Debatte über die Wichtigkeit dieses Ehrenamtes.

Als weitere Maßnahme haben wir bei unseren Heimspielen im Auestadion einen festen Schiedsrichter-Stammtisch auf unserem VIP-Balkon eingerichtet.

Darüber hinaus arbeiten wir intensiv an einem Neulingslehrgang, der noch in dieser Saison, genauer in der Winterpause, stattfinden soll.

 

Aufbau einer Schiedsrichterabteilung: Der Schiedsrichter-Stammtisch
"Schiedsrichter-Stammtisch"

Für diesen Lehrgang suchen wir dich als Schiedsrichter-Nachwuchs!
Wer mindestens 12 Jahre alt und Mitglied beim KSV Hessen Kassel ist, kann am Neulingslehrgang teilnehmen und die Schiedsrichterprüfung ablegen. Auch wenn du schon Schiedsrichter oder Schiedsrichterin bist, bist du bei uns gerne gesehen.

Warum soll ich den KSV als Schiedsrichter unterstützen?
Als Schiedsrichter lernst du dich durchzusetzen, Entscheidungen zu treffen, dein Selbstbewusstsein zu verbessern und mit den unterschiedlichsten Menschen umzugehen.

Deine Vorteile als Schiedsrichter
Die Schiedsrichterausrüstung wird von uns gestellt und die Kosten der Ausbildung werden übernommen. Die Fahrtkosten zu den Einsätzen werden ebenfalls ersetzt. Daneben gibt es von der Spielklasse abhängige Aufwandsentschädigungen in unterschiedlicher Höhe. Und mit dem erworbenen Schiedsrichter-Ausweis hast du freien Eintritt für alle Spiele des Deutschen-Fußball-Bundes.

Neujahrsempfang der Schiedsrichtervereinigung Hofgeismar
Die Löwen "Totti" und Claus Wiegand zu Gast beim Neujahrsempfang 2019 der Schiedsrichtervereinigung Hofgeismar.

Wenn du dir vorstellen kannst den KSV als Schiedsrichter zu unterstützen und weitere Informationen möchtest, schicke uns einfach eine Mail an schiedsrichter@ksv-hessen.de.

Veröffentlicht: 08.10.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 02.03.2021