Daheime in weiß - Löwen präsentieren neues Heimtrikot

Daheime in weiß - Löwen präsentieren neues Heimtrikot

Neues Trikot ab sofort erhältlich

Die Löwen präsentieren sich in der Saison 2022/23 in einem mit der documenta fifteen gemeinsam gestalteten Trikot. Das weiße Trikot mit dem Händemotiv an der Seite kleidet die Spieler des KSV Hessen Kassel bei allen Heimspielen im Auestadion. Das Trikot ist ab sofort im Fan Point Kassel am Friedrichsplatz sowie online unter www.ksv-fanshop.de erhältlich.

Die Hände an der Seite des Trikots symbolisieren das Prinzip der Gemeinschaft. Im Sinne des auch bei den Löwen bereits seit Jahren praktizierten Einstehens für gesellschaftliche Werte wird dieser Ansatz in diesem Jahr mit dem gemeinsam mit der documenta entworfenen Trikot fortgesetzt.

Angelehnt an die kuratorische Praxis des lumbung - das Prinzip des Künstlerkollektivs von ruangrupa des gemeinsamen Einbringens und Teilens der Ernte – fließt im Rahmen dieser besonderen Kooperation ein Teil der Erlöse aus dem Trikotverkauf zurück in die lokale Community des Kasseler Ekosistems. Ekosistem meint dabei lokale Strukturen der Zusammenarbeit und des Miteinanders, um Ressourcen, Ideen und Programme zu teilen und zu vernetzen. Besonders die lokalen Initiativen und Vereine, die sich für das Gelingen eines gesellschaftlichen Miteinanders verdient machen, stehen im Fokus. Dieses Netzwerk zeichnet sich durch besonders aktive soziale gemeinnützige Initiativen und Vereine aus, die sich in sozialen Projekten wichtigen gesellschaftlichen Themen, wie dem Kampf gegen Rassismus widmen. Die Löwen unterstützen diese wichtige Arbeit bereits seit Jahren auch abseits des Platzes und setzen sich für das Gelingen von Integration, Teilhabe und Fairplay auf und neben dem Sportplatz ein. Das Netzwerk besteht aus zahlreichen Partnern, die sich als Freunde und Förderer der Region und des Sports verstehen. Dazu zählen unter anderem das Kasseler Fanprojekt Fullestadt, das Netzwerk Nordhessen, die Streetbolzer und zahlreiche weitere Partner aus dem Löwennetzwerk, die an der Entstehung des Projekts mitgewirkt haben.

Der neue Heimdress besteht aus einem weißen Nike-Trikot, optisch ergänzt mit abgesetzten schwarzen Bündchen. Die Spieler werden bei den Heimspielen des KSV Hessen Kassel neben dem weißen Trikot in schwarzen Hosen und weißen Stutzen auflaufen.

Trikotpartner des KSV Hessen Kassel ist auch in dieser Saison OKAL Haus. Löwenfans, die am Hausbau interessiert sind, finden im OKAL-Musterhaus in der Rostocker Straße 4 in 34225 Baunatal kompetente Fachberatung. Auf dem Ärmel des neuen Trikots wird auch in diesem Jahr der Duisburger Reiseveranstalter schauinsland-reisen präsent sein. Auf dem Rücken ist die Firma AHS Alto Hospital Service sichtbar, ein auf den medizinischen Bedarf spezialisierter Großhändler.

Das Trikot kann ab sofort im Fan Point Kassel oder online unter www.ksv-fanshop.de für 74,95 Euro erworben werden. Zusätzlich kann das Trikot auch noch mit einem individuellen Rückenflock veredelt werden. Für 15,- Euro Aufpreis stehen alle Spielernamen und Nummern des aktuellen Kaders ebenso zur Verfügung, wie auch individuelle Beflockungen. Sven Bertel und sein Team des Fan Points beraten gern.

Veröffentlicht: 02.08.2022

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 14.08.2022