Neuer Partner: Torsten Schumann Traumredenschmiede

Sponsorennews

Der KSV Hessen Kassel freut sich, einen neuen Unterstützer vorzustellen: Torsten Schumann von der Traumredenschmiede wird neuer Partner der Löwen. Torsten Schumann ist nebenberuflich Freier Redner, seit klein auf Löwenfan und nun auch Partner des KSV.

Seitdem Torsten Schumann Freunde in einer ganz persönlichen, individuellen freien Zeremonie getraut hat, war für ihn klar, worin seine Berufung liegt: Herzensmenschen in so einer aufregenden und emotionalen Zeit zu begleiten. Mit seiner Traumredenschmiede schafft Torsten Schumann eine natürliche und authentische Zeremonie, die emotional und vor allem ganz auf die Wünsche bzw. Stilrichtungen der Beteiligten ausgerichtet ist. Die Verbindung von lebendigen Inhalten und eigenen Ritualen führt zu unvergesslichen Erinnerungen. Bewegende Worte für unvergessliche Momente. Kreiert mit ganz viel Herz.

Zu den Leistungen von Torsten Schumann als Freier Redner gehören neben der Freien Trauung und Erneuerung von Eheversprechungen auch Kinderwillkommensfeiern. All diese Ereignisse sind der Rede wert. Weil alle mit Liebe zu tun haben. Zusätzlich steht die Traumredenschmiede auch in schweren Zeiten im Falle eines Trauerfalls den Angehörigen mit individuellen Erinnerungsfeiern zur Seite.

Torsten Schumann freut sich auf die Kontaktaufnahme zahlreicher Löwenfans und sagt: „Ich unterstütze den KSV Hessen, weil es für mich eine Herzensangelegenheit ist und ich dem Verein seit meiner Kindheit verbunden bin. Und hier ziehe ich die Verbindung zum Traditionsverein und der Traumredenschmiede. Der KSV bewegt die Region mit seinem Fußball, seinen Werten und seinem Zusammenhalt. Ich bewege die Menschen in der Region mit meinen Worten. Wie wäre es mit einem Begegnungsspiel mit der Traumredenschmiede? Eine Freie Trauung im Auestadion wäre auch für mich ein Novum und eine höchst emotionale Feier. Das Heimspiel für Zwei mit Herzens-Taktik.“

Weitere Informationen: www.traumredenschmiede.de

 

Veröffentlicht: 16.11.2021

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 29.11.2021