Zum Liveticker

Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten noch auf die nächsten Spiele hinweisen. Am Mittwoch 18.09. um 17:45 geht es zum Bitburger Kreispokal-Achtelfinale beim Kasseler SV und am darauffolgenden Samstag 21.09.ist um 14:00 TuS Dietkirchen im LOTTO-Hessenligaspiel im Auestadion zu Gast.

C-Juniorinnen starten mit Auswärtssieg in die Rückrunde

MSG Bad Vilbel - KSV Hessen Kassel 0:3 (0:3)
C-Juniorinnen starten mit Auswärtssieg in die Rückrunde

Mit einem starken Auftritt bei der MSG Bad Vilbel entführten die KSV-Mädchen drei Punkte aus Südhessen.

Am 25.02.2018 um 13:30 trafen sich die gut gelaunten und sehr motivierten Löwinnen am Funktionsgebäude, denn am späten Nachmittag sollte das erste Spiel der Rückrunde gegen Bad Vilbel stattfinden. Die Mädchen trainierten während der Vorbereitung sehr hart, was man durch eine starke Leistung auf dem Platz erkennen konnte.

Mit einem 4-1-4-1 System starteten sie konzentriert, denn die drei Punkte wollten sie auf jeden Fall holen. Nach einigen Torchancen traf Poznanski nach einem Eckball von Stockfisch zum 1:0 in der 18.Minute. Nur kurze Zeit später in der 20.Minute setzte Genuit mit einem Schuss aus der zweiten Reihe nach. Die Viererkette Icier, Stockfisch, Schwertner, Linke machte ein gutes Zusammenspiel mit Torhüterin Pottek, sodass die Mannschaft aus Südhessen nur wenige Chancen hatte. Platner, die ihr erstes Spiel für die C-Mädchen machte, flankte den Ball perfekt zu John, die den Ball im Tor der Gegner in der 32.Minute, kurz nach ihrer Einwechslung, versenkte.

Nun konnten die Löwinnen mit fröhlichen Gesichtern in die Halbzeitpause gehen. Kreb kam für Poznanski rein und machte ein gutes Spiel auf der rechten Außenseite. Zusammen mit J.- und P.Bannenberg hatten die Mädchen vorne auch in der zweiten Halbzeit viele Chancen. Es wurde viel gewechselt, dennoch gelang es ihnen nicht ein weiteres Tor zumachen.

Das Trainergespann Icier/Poznanski (in Abwesenheit von Coach Ernst) motivierte das Team die ganze Zeit über, sodass die Löwinnen zufrieden mit drei Punkten nach Hause fahren konnten.

Aufstellung:

Pottek, Meyer (21. J. Bannenberg), Linke, Schwertner, Stockfisch, Genuit, Poznanski (36. Kreb), Sow (32. Esmeray), Icier, Platner, P. Bannenberg (19. John)

Tore:

0:1 Poznanski (18.), 0:2 Genuit (20.), 0:3 John (32.)

Bericht: Annalena Poznanski

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 27.02.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 16.09.2019