Zum Liveticker

Der KSV Hessen Kassel bedankt sich für das Interesse und wünscht noch ein schönes Wochenende.

Löwen treffen heute Abend auf VfR Aalen

Freitag, 2.9.2022, 19:00 Uhr: VfR Aalen - KSV Hessen Kassel

Nach dem 0:0 am letzten Freitagabend im Auestadion gegen den SGV Freiberg, stehen die Löwen nach 4 Spielen leider noch immer ohne Sieg, weiterhin am Tabellenende. Zwar hat die Mannschaft eine ordentliche Leistung abgeliefert, defensiv gut gestanden, gekämpft und auch vorn Chancen kreiert, aber der „letzte Kick“, sprich ein sauberer Abschluss, der letztlich zu Toren führt, hat noch gefehlt.

Die nächste Gelegenheit, dies besser umzusetzen bietet sich heute Abend, denn um 19.00 Uhr treten die Löwen beim VfR Aalen an und treffen dort auf alte Bekannte. Neben Ex-Coach Tobi Cramer, gibt es auch ein Wiedersehen mit Giuseppe Lepore, der beim KSV die Geschäftstelle leitete und mit Sascha Korb, der vor ein paar Jahren im KSV Dress kickte.

Es soll aber kein lauschiges „Ehemaligen-Treffen“ werden, denn es gibt wichtige Regionalliga-Punkte zu vergeben und beide Teams werden sich mit Sicherheit nichts schenken.

Die Gastgeber sind mit bisher 6 Punkten recht komfortabel gestartet und wollen natürlich ihren 9. Tabellenplatz verteidigen. Mit Tim Schmidt und Paolo Maiella fallen jedoch zwei Stammkräfte verletzt aus.

Die Löwen, schon zu Beginn der neuen Saison mit personellen Problemen gestartet, müssen weiterhin improvisieren. Neben den bekannten Langzeitverletzten Tim Dierssen, Leonardo Zornio, Malte Suntrup und Oliver Issa Schmitt, muss Tobias Damm auch weiterhin auf Kevin Nennhuber und Hendrik Starostzik verzichten. Ebenfalls angeschlagen sind Nils Stendera, Elias Liesche Prieto, Mate Mustspic und Paul Stegmann. Wahrlich keine guten Vorzeichen, aber Matthias Sammer hat einmal gesagt „die Einstellung ist wichtiger als die Aufstellung“. Und die hat ja bei den Löwen schon oft den Unterschied gemacht und für Punkte gesorgt.

Hoffen wir, dass dies auch heute Abend in der Ostalp Arena der Fall sein wird und wir uns über den ersten Sieg der neuen Saison freuen dürfen.
Wie immer berichten wir über diese Begegnung per Live-Ticker und kostenlosen Live-Löwenradio über Loewen.TV. Auch Bewegtbilder werden über The Leagues angeboten.

Euer Klaus Bachmann vom Medienteam.

LINK: Löwenradio live und kostenfrei

Veröffentlicht: 02.09.2022

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 02.10.2022