Löwen empfängen den FC Gießen auf Kunstrasenplatz

KSV Hessen Kassel - FC Gießen: Samstag, 30.1.2021 - 14:00 Uhr

Das war eine sehr starke Leistung, die die Löwen am vergangenen Samstag gegen den Spitzenreiter Steinbach-Haiger abgeliefert haben. Alles hat gepasst und man hat wieder einmal gesehen, zu was die Mannschaft imstande ist. Aber was bei Niederlagen gilt, nämlich aufarbeiten, Lehren daraus ziehen und abhaken, gilt auch für Siege, denn der nächste Gegner wartet bereits und der Fokus ist auf die kommende Partie gerichtet. Mit dem FC Gießen kommt quasi die Mannschaft der Stunde nach Kassel, die im neuen Jahr vier von fünf Spielen für sich entschieden hat. Das Spiel muss witterungsbedingt auf dem Kunstrasenplatz ausgetragen werden. Zuschauer sind weiterhin keine erlaubt. Es wird wieder einen Livestream sowie Liveticker geben.

Trotz finanzieller Probleme wurde in der Winterpause der Kader mit sechs Neuzugängen verstärkt, darunter die beiden Ex-Profis Michael Fink (u.a. Eintracht Frankfurt und Mönchengladbach) und Nejmeddin Daghfous ( u. a. Mainz 05 und Paderborn). Die Investitionen scheinen sich bislang in Gießen gelohnt zu haben, denn das Team von Daniyel Cimen ist vom Tabellenkeller bis auf Platz 12 vorgerückt.

Es wird also morgen für die Löwen, die nach wie vor mit personellen Problemen zu kämpfen haben, um keinen Deut leichter, denn der FC aus Mittelhessen wird ihnen alles abverlangen.

Für Spannung ist auf jeden Fall gesorgt und alle Löwenfans sind wie immer per Liveticker und per Live-Videostream auf Löwen TV (YouTube) mit dabei und drücken fest die Daumen.

Am morgigen Samstag müssen die Löwen witterungsbedingt ein Regionalliga-Spiel auf dem Kunstrasenplatz austragen. Zuschauer sind weiterhin nicht zugelassen. Der KSV bittet daher alle Fans zuhause zu bleiben und die gewohnten Medienangebote zu nutzen. Die gültigen Kontaktbeschränkungen lassen ein Zuschauen am Zaun nicht zu.

Euer Klaus Bachmann vom Medienteam

Veröffentlicht: 29.01.2021

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 25.02.2021