Zum Liveticker

Zum Schluss noch der Hinweis auf die nächsten LOTTO-Hessenligapartie: Am kommenden Samstag, den 21.09.19 gastiert ab 14:00 der Aufsteiger TuS Dietkirchen im Auestadion. Damit bedankt sich das medien-team des KSV Hessen Kassel für die Aufmerksamkeit und wünscht noch einen schönen Abend.

KSV Hessen trauert um Michael Mühr

Ehrenamtlicher Mitarbeiter verstorben
KSV Hessen trauert um Michael Mühr

Der KSV Hessen Kassel trauert um Michael Mühr. Der langjährige Schiedsrichter, Schiedsrichterbetreuer und Ordnungsdienstleiter bei den Löwen verstarb überraschend im Alter von 65 Jahren. 

Schon als kleiner Junge schlug sein Herz für den KSV. Seit dem vierten Schuljahr war er Löwen-Fan und erlebte in den sechziger und achtziger Jahren die großen Zeiten der Löwen hautnah mit, als sein Verein mehrmals vor dem Aufstieg in die 1. Bundesliga stand.

Für den KSV war er unzählige Male als geradliniger und zuverlässiger Schiedsrichter im Einsatz. Später wurde er Schiedsrichterbetreuer und leitete viele Jahre den Ordnungsdienst. Er war dafür verantwortlich, dass der Spielbetrieb reibungslos über die Bühne ging und die Sicherheit im Stadon gewährleistet war.

Beruflich war Mühr viele Jahre als Brandschutzbeauftragter bei der Kasseler Berufsfeuerwehr tätig. Kein Wunder, das das Sammeln von Feuerwehrutensilien ein besonderes Hobby von dem Mann mit dem markanten Schnauzbart war.

Der KSV Hessen trauert um ein verdienstvolles Vereinsmitglied und spricht seiner Frau Brigitte, die ebenfalls viele Jahre ehrenamtlich für den KSV Hessen tätig war, und seiner Familie das allerherzlichste Beileid aus.

Oliver Zehe

Medienteam / 20.01.2016

Veröffentlicht: 20.01.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019