U7 gewinnt auch zweites Sasionspiel gegen Rengershausen

KSV Hessen Kassel - Tuspo Rengershausen 11:3 (5:1)
U7 gewinnt auch zweites Sasionspiel gegen Rengershausen

Nach dem Auftaktsieg der Bambinis gegen den VfL Kassel II konnte auch das zweite Spiel der kleinsten Löwen verdient gewonnen werden. Bei bestem Fußballwetter am Freitagabend konnte sich die Mannschaft von Trainer von René Ochs und Afom Andezion gegen den Tuspo Rengershausen mit 11:3 durchsetzen.

Kurz nach dem Beginn der Partie konnten die Löwen durch ein Tor von Dustin in Führung gehen. Es folgte ein wahrer Torregen der Bambinis. Durch Tore von Dustin, Vincent und Philipp konnte der Spielstand auf 5:0 erhöht werden. Kurz vor dem Seitenwechsel gelang den Gästen durch ein Eigentor der Anschluss.

Nach einer kleinen Stärkung in der Halbzeitpause ging das Torfestival der kleinen Löwen weiter, sodass man mit 9:1 in Führung ging. Die zahlreichen Zuschauer auf dem G-Platz, verpflegt durch leckeren Kuchen der Spielereltern, sahen ein super Spiel der Kinder, was Spaß auf mehr machte. Am Ende gewann die G-Junioren ihr zweites Spiel mit 11:3 gegen die Gäste aus Rengershausen und freuen sich auf das nächste Spiel am 02.09.2017 gegen den GSV Eintracht Baunatal, um ihre Siegesserie weiterzuführen.

Torschützen KSV Hessen Kassel:
Dustin, Philipp, Vincent, Adin, Julen

Bericht & Bilder: Dennis Müller-Thiel

Aufstellung

Bildergalerie

U7 - Rengershausen

Bildergalerie

Veröffentlicht: 26.08.2017

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 24.08.2019