U23 gewinnt 7:1 gegen Baunatal II

KSV Hessen Kassel II - KSV Baunatal II 7:1 (3:1)
U23 gewinnt 7:1 gegen Baunatal II
<p>Mit einem auch in dieser H&ouml;he verdienten Sieg schickte die U23 am Sonntag die G&auml;ste zur&uuml;ck an den Baunsberg.</p>

Dabei fing die neuformierte Mannschaft von Trainer Mikaeil Shikh Shihni recht verheißungsvoll und druckvoll an. Man merkte, dass sie unbedingt etwas aus Kassel mitnehmen wollten. Der Lohn der Bemühungen war dann auch das 0:1 in der 14. Minute. Unsere Mannschaft hat sich durch den Rückstand nicht aus der Ruhe bringen lassen und baute nun immer mehr Druck auf. Taekhyun Lee, der heutige Matchwinner startete in der 22. Minute die Aufholjagd mit seinem ersten Tor zum 1:1 Ausgleich. Nur 5 Minuten später war er per Kopf zur Stelle und brachte die Jungs von Thorsten Hirdes in Führung. Tobi Bredow, ebenfalls 2-facher Torschütze,  sorgte kurz vor Ende des 1. Spielabschnitts für das 3:1 Halbzeitergebnis.

Der wiederum sehr spielfreudige und agile René Ochs erhöhe in der 55. Min. auf 4:1. Nun gaben die wackeren Gäste, für die der Klassenerhalt immer unwahrscheinlicher wird, auf und unsere Mannschaft nutzte dies, um das Torverhältnis zu verbessern. Nochmal Lee, Tobi Bredow und "Oldie" René Ochs erhöhten auf 7:1. Ein sehr unterhaltsames Spiel mit vielen Toren (würde man sich von der 1. Mannschaft auch einmal wünschen) und einer ordentlichen Zuschauerzahl,  brachte die Mannschaft zurück auf Platz 2 der Tabelle und macht Lust auf mehr.


Aufstellung:

Gorczyca,  Cheberenchuk, Feldmann,  Schumann, Scherer, Osmanoglu, Wörner, Gülsen (76. Schüler), Ochs, Bredow (70. Üstün), Lee

Bericht: Klaus Bachmann
Bilder: Jürgen Röhling

Aufstellung

Bildergalerie

U23 - KSV Baunatal II

Bildergalerie

Veröffentlicht: 21.03.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 22.11.2019