U15 Eine geschlossene Mannschaftsleistung führte zum Sieg

KSV Hessen Kassel - JFV Viktoria Fulda 3:1 (1:0)
U15 Eine geschlossene Mannschaftsleistung führte zum Sieg
<p>Am Samstag den 05.Dezember traf unser U15 Nachwuchsmannschaft im Hessenligameisterschaftsspiel auf den JFV Viktoria Fulda..</p>

Die Gäste, welche die Nr. 1 im Sachen Jugendfußball in Osthessen sind, spielten in Blau/Weiß gestreift/ schwarz/schwarz und wir in komplett rot.
Das Zuschauerecho war etwas gering, so dass ca. 70 Personen gezählt wurden.
Das Spiel, welches von Sportkamerad Kai-Uwe Weber und seinen Team aus dem Werra Meißner Kreis sicher und souverän geleitet wurde begann um 15:00 Uhr.
Unsere Mannschaft begann konzentriert und druckvoll, erkämpfte sich dadurch ein leichtes Übergewicht.
Es folgten mehrere Torchancen, die durch geschicktes Pressing und unermüdliches Kämpfen um jeden Ball von allen in der Mannschaft erreicht wurden.
In der 23. Minute wurde der Führungstreffer erzielt. Nuri, der sich gegen mehrere Gegenspieler auf der rechten Seite durchsetze, bediente Nikita der den Torwart mit eine trockenen Schuss überwinden konnte.
Bis zum Halbzeitpfiff erarbeiteten wir uns noch 2 Chancen.
Dieses unterhaltsame und temporeiche Spiel wurde in der 2. Halbzeit fortgesetzt.
In der 39. und 43. Minute konnten wir die Treffer 2 und 3 erzielen.
Tor Nr. 2 erfolgte aus einem Trippling von Nuri, der sich wieder auf der rechten Seite durchsetze, die Übersicht behielt und gezielt Argjend anspielte. Diese schoss abgeklärt ins Tor.
Tor Nr. 3 wurde durch einen Foulelfmeter erzielt. Nuri selbst, der im Strafraum gefoult wurde erzielte ihn.
Der Gegner stemmte sich gegen die Niederlage und erhöhte den Druck auf unser Tor. Er erzielte in der 51. Minute den Anschlusstreffer unhaltbar für unseren TW Jonas. Erwähnenswert ist noch die Rettungsaktion von Alessandro, der in der 58. Minute den Ball von der Torlinie holte, Nikitas Torschuss in der 61. Minute, der knapp über das gegnerische Tor zischte und zum Abschluss ein Pfostenschuss unseres Gegners.
Fazit ist dieser Sieg geht voll in Ordnung. In der Offensive konnten sich unser Stürmer Nuri und Nikita immer wieder durchsetzen und die gegnerische Abwehr ins Schwimmen bringen. Hier natürlich diese zwei namentlich zu erwähnen zeigt an sich nicht die gesamte Mannschaftsleistung wieder.
Hier war heute jeder bereit sein Äußerstes zu geben, sei es der TW, die Abwehr, das Mittelfeld oder die Stürmer und Einwechselspieler. Ihr wart gegenüber dem Spiel in Wehen nicht wiederzuerkennen. Weiter so!

Aufgebot KSV : Labonte, Jonas; Schneider, Luca; Doering, Nico; Winkler, Moritz; Wolff, Florian; Vizza, Alessandro; Zulbeari, Argjend ; Rüb, Timon; Trailing, Nikita; Klinge, Lennart; Huseini, Nuri;
Wanduch, J.; Grebenstein, Felix; Gonzales, Raul; Rinas, Steven; Wagner, Lukas
Bericht: Kalle Arrich

Fotos: Steffen Winkler

Aufstellung

Bildergalerie

U15 gegen Fulda 5.12.15

Bildergalerie

Veröffentlicht: 08.12.2015

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.07.2019