U15 Spieler erhält Einladung zu Sichtungsturnier für die U15 Kroatiens

U15 Spieler erhält Einladung zu Sichtungsturnier für die U15 Kroatiens

Der kroatische Fußballverband (HNS) hat Antonio Jozanovic zu einem U14 Sichtungsturnier (18. Vukovar Defenders Memorial) eingeladen, wo er in der Auswahl Deutschlands Jahrgang 2006 antreten wird. Die Teilnehmer treffen sich vom 23.-26.04.20 in Vukovar. Dies ist eine Sichtungsmaßnahme des kroatischen Fußballverbandes, wo eine Qualifizierung für den Eintritt in die U15 Kroatien-Auswahl stattfindet. Auf dieser Reise wird Antonio von seinem Eltern und seinem stolzen kroatischen Opa begleitet.

Erstmals wurde Antonio zur U14 Nachwuchsleistungszentrum-Auswahl (Jahrgang 2006) der in Deutschland lebenden und kroatisch stämmigen Spieler am 22.9.19 zur Sichtung nach Frankfurt eingeladen. Antonio konnte leider diesen Termin nicht wahrnehmen, dennoch blieb er unter Beobachtung der zuständigen Sichter.

Antonio Jozanovic spielt seit 2014 beim KSV und ist im Moment Teil der jetzigen U15 Mannschaft. Seine bevorzugte Position ist das zentrale Mittelfeld.

Wir wünschen Antonio viel Spass, aber vor allem eine sportliche Bestleistung und Verletzungsfreiheit vor Ort.

Mehr Infos gibt es <<hier>> auf der Seite des kroatischen Fußballverbands.

Bericht: Stefan Desouki
Bild: Janina Kampe

Veröffentlicht: 09.04.2020

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 12.07.2020