Sieg im letzten Serienspiel sichert Qualifikation für Hessenmeisterschaftsturnier

JSG Willinghausen/M/G/W - KSV Hessen Kassel 1:3 (1:1)
Sieg im letzten Serienspiel sichert Qualifikation für Hessenmeisterschaftsturnier
<p>Im letzten Serienspiel gegen die JSG Willingshausen wurde viel rotiert.</p>

Die Gastgeber gingen zwar früh in Führung, doch kurze Zeit später glich Ben Schmidt jedoch aus. In Durchgang 1 war die Partie noch ausgeglichen. Nachdem Wiederanpfiff kam der KSV immer besser in Spiel. Der von der Defensive in den Sturm beordete Enes Bucan unterstirch seine Offensivtauglichkeit mit einem Doppelpack zum 3:1 Endstand aus Sicht der U13-Löwen.

Fazit: Nach der herben Packung im Derby war viel Aufauarbeit gefragt. Im letzten Sereinspiel ging es zwar um nichts mehr, aber gerade in Durchgang 2 lief der Ball recht gut. Damit beendet die U13 die Gruppenligasaison mit dem 2. Platz. Die Mannschaft hat sich in dieser Saison enorm entwickelt. Mit dem 2. Platz in Gruppenliga Kassel hat man sich für die Hessenmeisterschaft am kommenden Samsatg, den 18.06.16 in Kelsterbach qualifiziert.

Hier hat die U13 eine wahrlich schwere Gruppe erwischt, die Gegner sind neben Bad Hersfeld die Teams der Nachwuchsleistungszentren Darmstadt 98 und FSV Frankfurt.

Bericht: Thorsten Fischer

Aufstellung

Veröffentlicht: 15.06.2016

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 17.09.2019