U10 erfolgreich beim Test gegen U11 JSG Edermünde

JSG Edermünde/B/W/B U11 - KSV Hessen Kassel II 3:5 (2:2)
U10 erfolgreich beim Test gegen U11 JSG Edermünde

Zu einem Freundschaftsspiel bei frühsommerlichen Temperaturen hatte die U11 der JSG Edermüde/B/W/B auf den Sportplatz nach Haldorf geladen. Vereinbart wurden 2x25 Minuten Spielzeit.

Die ersten 10 Minuten beanspruchte der Gastgeber komplett für sich. Über die beiden schnellen Aussen hatte die KSV Defensive das eine oder anderen Mal alle Hand und Fuß zu tun. Bereits in der 3. Minute erzielte die JSG so das 1:0. In der 10. Minute war es erneut der Außenstürmer, der die Defensive überlief und zum absolut verdienten 2:0 einnetzte. Wie im letzten Ligaspiel lag das Team erneut bereits nach 10 Minuten mit 2:0 hinten, dieses Verschlafen der Anfangsphase muss unbedingt abgestellt werden, nicht immer wird man am Ende einen Rückstand ausgleichen oder drehen können.
Jetzt schien die Mannschaft aber zu begreifen, was sie machen muss und kam nun besser in das Spiel hinein. Der Ball lief nun besser in den eigenen Reihen und es wurde auch konsequenter gegen den Ball und Gegner gearbeitet. So erzielte Jakob in der 17. Minute den Anschluss. Kurz vor der Halbzeit glich Kjell zum 2:2 (24.) aus. Unsere U10 bewies eine tolle Moral und glich einen 2:0 Rückstand zur Halbzeit aus.

In der zweiten Halbzeit erwischten die Junglöwen nun den besseren Start und erspielten sich eine Reihe von guten Chancen, die aber liegen gelassen wurden. Wenn sich das am Ende nicht rächt !!! Doch Kjell hatte etwas dagegen und erzielte die 2:3 Führung in der 37. Minute. Die Führung hielt aber nicht lange, denn die JSG traf zum 3:3 Ausgleich in der 40. Minute. Doch heute wollten sich die jungen Löwen nicht mit einem Unentschieden begnügen und schalteten nun nochmal den Turbo ein. Sebi war es, der im Doppelback (45. / 49.) zum 3:4 und 3:5 abschloss, kurz danach war Schluss.

Gesehen auf die gesamte Spielzeit war es ein verdienter Sieg gegen einen spielerisch und körperlich starken Gegner. Danke nach Edermünde für die Gastfreundschaft und die gute Bewirtung mit Bratwurst und Co.

Unser Team (Tore):

John Paul Hildebrandt (Tor), Jakob Kuntze (1), Kjell Kersten (2), Mika Ludwig, Morris Grund, Colin Kniep, Pelle Findler, Joni Ruzicka, Efekan Kocabey, Sebastian Eichler (2)

Ankündigung:

Am kommenden Samstag, den 20.05.2017 um 12:00 Uhr spielt das Findler-Team gegen den SV Kassel-Nordhausen. Jedoch wird nicht wie berichtet auf dem Rasenplatz „Auf der Dönche“ in Kassel, sondern auf dem heimischen Kunstrasenplatz „Am Sportzentrum“ gespielt.

Bericht: Sven Ludwig / Helge Kersten
Bilder: Helge Kersten

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

JSG Edermnde/B/W/B U11 - U10

Bildergalerie

Veröffentlicht: 20.05.2017

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019