Felix Schäfer löst Vertrag auf

Der 25-jährige Felix Schäfer hat den Verein darüber informiert, dass er aufgrund einer neuen beruflichen Herausforderung künftig nicht für den Spiel- und Trainingsbetrieb der 1. Mannschaft der Löwen zur Verfügung stehen kann und sich schweren Herzens gegen eine Fortsetzung seines Vertrags entschieden hat.

„Sportlich ist der Abschied von Felix sehr schade. Dadurch fehlt uns ein weiterer Spieler im Kader. Für seine berufliche Zukunft hat er jedoch die richtige Entscheidung getroffen, denn so eine Chance muss man wahrnehmen“, so KSV-Cheftrainer Tobias Damm.

Der KSV Hessen Kassel bedauert den Weggang von Felix Schäfer. "Wir wünschen Felix für seine berufliche und sportliche Zukunft alles Gute", sagt KSV-Vorstand Jens Rose.

Veröffentlicht: 23.07.2020

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 08.08.2020