Zum Liveticker

Das medien-team des KSV Hessen Kassel bedankt sich für das Interesse und wünscht noch ein schönes Wochenende.

U12 Kreisligamannschaft verliert beim CSC 03 Kassel

CSC 03 Kassel - KSV Hessen Kassel II 4:2 (2:0)
U12 Kreisligamannschaft verliert beim CSC 03 Kassel

Am Dienstagabend hatten wir bereits das vierte Auswärtsspiel hintereinander zu bestreiten. Diesmal ging es zu den „Rothosen“ des CSC 03 Kassel.

Die erste größere Torchance des Spiels hatten die Junglöwen nach sieben Minuten. Doch dass Glück war uns wie so oft in diesem Spiel nicht hold, Denyo scheiterte am Pfosten. Unser Gegner kam in der 15. Minute zur ersten richtigen Möglichkeit, doch Leon vereitelte diese Großchance mit einer tollen Parade. Auf dem deutlich breiteren Platz als das übliche Normalmaß war unser Team in der Folgezeit spielbestimmend. Doch besonders gegen einen nahezu 2 Köpfe größeren gegnerischen Abwehrspieler, der der beste Spieler des CSC 03 war, gab es kein Durchkommen. So verhinderte auch die vielbeinige Abwehr des Gegners weiterhin unser erstes Tor und wehrte nach zwei Eckbällen auch zwei Schüsse von der Strafraumgrenze von Jakob ab.
Etwas überraschend erzielte der CSC 03 durch vorgenannten Abwehrspieler mit einem Weitschuss direkt in den Winkel das 1:0 in der 25. Minute. Kurz vor der Halbzeit erhöhte der CSC 03 nach einem guten Paß aus dem Mittelfeld in den freien Raum zum 2:0 Halbzeitstand.

Doch unser Team ließ sich nicht schocken und kam sehr motiviert aus der Kabine und erzielte mit einem direkten Freistoß durch Maximilian in der 34. Minute das 2:1 aus halblinker Position. Besonders über die linke Seite versuchten wir viel Druck zu machen, doch leider gelang es nicht die gegnerische Abwehr spielerisch zu überwinden. In dieser Druckperiode erzielte der CSC 03 aus stark abseitsverdächtiger Position das 3:1. Wenig später rechneten alle KSV Anhänger mit einem Strafstoß, doch der Schiedsrichter verlegte den Tatort zu aller Überraschung außerhalb des Strafraums. In der 56. Minute wurden unsere Bemühungen belohnt, Arda traf mit einem Fernschuss zum 3:2 Anschluß. Als wir alles nach vorn warfen, kassierten wir in der 59. Minute durch einen Konter des CSC 03 Kassel ein weiteres Tor zum 4:2 Endstand.

Insgesamt zeigte sich unsere Mannschaft gegenüber dem letzten Spiel spielerisch aber auch in puncto Einsatz und Wille deutlich verbessert. Leider hatten wir noch nicht die spielerischen Möglichkeiten, um eine dicht gestaffelte Abwehr auszuspielen. Durch den gefühlten Ballbesitz im Verhältnis 2:1 für den KSV, hätten wir an diesem Tag zumindestens einen Punkt verdient gehabt.

Aufstellung:

Leon (TW /C), Jakob, Luis, Jan K., Mehmet, Ahmad, Kaan, Maximilian (1x),  Denyo, Maher, Mika und Arda (1x)

Bericht & Bilder: Frank Nikutta

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

CSC 03 Kassel - U12 II

Bildergalerie

Veröffentlicht: 21.09.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.10.2019