Niederlage in Nöttingen

FC Nöttingen - KSV Hessen 1:0 (1:0)
Niederlage in Nöttingen
<p>Der KSV Hessen Kassel hat sein Ausw&auml;rtsspiel in N&ouml;ttingen am Freitagabend mit 0:1 verloren. Vor knapp 900 Zuschauern erzielte Leutrim Neziraj bereits nach zw&ouml;lf Minuten das Tor des Tages.</p>

Bei den Löwen standen Enrico Gaede und Nico Perrey in der Startelf, Steffen Friedrich und Tobias Damm blieben zunächst auf der Bank.

Schon nach zwölf Minuten geriet die Mannschaft von Trainer Matthias Mink in Rückstand: Nach einem Zuspiel von Rechtsaußen André Fliess verwandelte Leutrim Neziraj mit dem Kopf zum 0:1.

Vier Minuten später hatte Tim Philipp Brandner den Ausgleich auf dem Fuss, aber FC-Schlussmann Robin Kraski konnte retten. Eine weitere Chance für die Löwen gab es in der 41. Minute: Einen sehenswerten Doppelpass mit Sebastian Schmeer, der den Ball mit der Hacke abtropfen ließ, setzte Brandner jedoch über die Latte. Nur drei Minuten später hatten die 40 mitgereisten KSV-Anhänger den Torschrei auf den Lippen, als ein Ball von Sergej Schmik im Netz landete. Doch das Schiedsrichtergespann um Timo Klein entschied auf Abseits. Auf der anderen Seite hatte Nöttingens Torjäger Michael Schürg nach einer halben Stunde eine gute Gelegenheit, zielte aber knapp neben das Löwen-Tor.

Der KSV verstärkte im zweiten Durchgang seine Offensivbemühungen, doch der Ball wollte nicht ins Nöttinger Gehäuse. Die beste Gelegenheit vergab der eingewechselte Tobi Damm, als er nach einer Stunde Spielzeit knapp über das Tor köpfte. Der KSV warf alles nach vorne, doch Nöttingen blieb bei Kontern gefährlich. In der Schlussminute musste Ingmar Merle auf der Linie retten, nachdem Fliess aus rund 16 Metern abzog.

 

FC Nöttingen - KSV Hessen Kassel  1:0 (1:0)

Nöttingen: Kraski - Schmidt, Brenner, Fuchs, Walter - Fliess (90. Hofmann), Neziraj (80.Schiek), Müller, Hohn (74.Schneckenberger) - Dobros, Schürg.

KSV: Rauhut - Schmik (75. Merle), Perrey, Giese, Brandner - Gaede, Becker, Lemke (52. Damm), Evljuskin (59. Jung) - Schmeer, Girth

Ersatz: Schlöffel - Feigenspan, Friedrich, Schulze

SR: Klein (Kirkel-Limbach)  Z: 839

Tor: 1:0 Neziraj (12.)

Gelbe Karten: Schmidt - Schmik, Perrey, Gaede, Schmeer

 


 


Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 26.09.2014

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 21.09.2019