Zum Liveticker

Zum Schluss noch der Hinweis auf die nächsten LOTTO-Hessenligapartie: Am kommenden Samstag, den 21.09.19 gastiert ab 14:00 der Aufsteiger TuS Dietkirchen im Auestadion. Damit bedankt sich das medien-team des KSV Hessen Kassel für die Aufmerksamkeit und wünscht noch einen schönen Abend.

0:1 - Löwen verlieren unglücklich

Borussia Mönchengladbach II - KSV Hessen 1:0 (0:0) <p>Der KSV Hessen Kassel hat am Nachmittag sein erstes Vorbereitungsspiel auf die Restrunde der Regionalliga S&uuml;dwest verloren. Die L&ouml;wen unterlagen Borussia M&ouml;nchengladbach II - aus der Regionalliga West - ungl&uuml;cklich mit 0:1.</p>

Das goldene Tor erzielte Maik Odenthal (56.) nach gutem Zuspiel von Marlon Ritter. Die Löwen hätten zur Pause bereits führen müssen, doch Andreas Mayer scheiterte mit seinem Foulelfmeter an Schlussmann Kevin Birk. Trotzallem zeigten die Löwen, die mit Probespieler Florian Rudy aufliefen, eine starke Leistung, belohnten sich am Ende aber nicht selber.

Nicht dabei waren die angeschlagenen Ricky Pinheiro, Sebastian Gundelach, Christian Henel und Tobias Damm, der mit pfeifferschen Drüsenfieber mehrere Wochen ausfallen wird.

 

KSV 1. Halbzeit: Nulle  – Hammann, Müller, Rahn, Dawid –  Weingarten, Gaede  - Mayer, Marz, Trümner  – Rudy.

KSV 2. Halbzeit: Schlöffel -Dieck, Müller, Rahn, Maresca – Becker, Riske – Merle, Gallus, Schmeer – Rudy.

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 11.01.2013

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019