Zum Liveticker

Zum Schluss noch der Hinweis auf die nächsten LOTTO-Hessenligapartie: Am kommenden Samstag, den 21.09.19 gastiert ab 14:00 der Aufsteiger TuS Dietkirchen im Auestadion. Damit bedankt sich das medien-team des KSV Hessen Kassel für die Aufmerksamkeit und wünscht noch einen schönen Abend.

Auslosung noch dieses Jahr

Modus im Krombacher Hessenpokal steht

Nach dem Sieg im Regionalpokal-Endspiel letzte Woche gegen Schwalmstadt, fiebert der KSV Hessen Kassel bereits dem Krombacher Hessenpokal entgegen. Nun ist der offizielle Modus auch bekannt: Ende November/Anfang Dezember wird aus allen Teilnehmern zunächst ein Qualifikationsspiel ausgelost.

Der Grund: Für den Landestitel haben sich in dieser Spielzeit neun Teams qualifiziert. Der Sieger daraus zieht in das Viertelfinale ein.

Das Teilnehmerfeld sieht wie folgt aus:

Kickers Offenbach (Drittligist), Wehen Wiesbaden (Drittligist), Darmstadt 98 (Drittligist), SV Wald-Michelbach (Darmstadt), Usinger TSG (Frankfurt), TSV Bachrain/Hünfelder SV (Regionalpokal Fulda, Endspiel 23.11.2011), Ederbergland (Gießen / Marburg), KSV Hessen Kassel (Kassel), 1.FC Eschborn (Wiesbaden)

 

Torsten Pfennig, Medienverantwortlicher

Veröffentlicht: 03.11.2011

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019