B-Mädchen schlagen sich bei Niederlage gegen Spitzenreiter gut

KSV Hessen Kassel - 1. FFC Frankfurt 0:2 (0:0)
Die B-Juniorinnen des KSV Hessen Kassel mussten sich auf dem heimischen G-Platz dem Tabellenersten vom 1. FFC Frankfurt mit einem knappen 0:2(0:0) geschlagen geben.

Lange Zeit sah es nach einem torlosen Unentschieden aus, da Frankfurt zwar leicht überlegen war, aber entweder nicht zu zwingenden Torchancen kam oder diese vergab. Durch zwei Distanzschüsse, die im hohen Bogen im Kasseler Tor einschlugen, konnten die Südhessen am Ende ihre weiße Weste von 15 Siegen aus 15 Spielen wahren. Die Löwinnen stehen nun weiterhin auf dem siebten Platz.

Ein ausführlicher Spielbericht folgt.

Kassel, 20.03.2011
Janina Thür

 

 

Aufstellung

Veröffentlicht: 06.02.2011

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.01.2020