Mit bewährter Führung in die Regionalliga

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG
Der KSV Hessen Kassel wird seine neue Ära in der Fußball-Regionalliga mit altbewährter Führung bestreiten.
Bei der Hauptversammlung des Vereins votierten die 159 stimmberechtigten Mitglieder im Schalander-Saal der Martini Brauerei einstimmig für das Team um den KSV-Vorsitzenden Jens Rose. Dessen Wiederwahl wurde mit donnerndem Applaus bedacht. Außerdem in ihren Ämtern bestätigt wurden die Vorstandsmitglieder Holger Günther (stellvertretender Vorsitzender), Jochen Gabriel und Hermann Schmidt (Finanzen).

Neu im ebenfalls wiedergewählten Aufsichtsrat ist Dr. Michael Lacher, Leiter der VW-Coaching-Gesellschaft. Der Gesamt-Etat für die anstehende Saison beträgt 1,3 Mio. Euro.


<i>wie / HNA-Sportredaktion
Donnertag, 20. Juli 2006</i>

Veröffentlicht: 20.07.2006

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.10.2020