Trainer Stefan Hildebrandt stellt sein Amt zur Verfügung

2. MANNSCHAFT
Nach den enttäuschenden letzten Spielen sah es Trainer Stefan Hildebrandt als erforderlich an, sein Traineramt bei der 2. Mannschaft der Löwen (als Aufsteiger derzeit Tabellenletzter der Landesliga Nord) zur Verfügung zu stellen.
Wie der 29jährige bekundete, sei seine Enttäuschung sehr groß, habe man doch in den letzten vier Jahren viel erreicht. Hildebrandt: "Ich hoffe, dass durch meine Entscheidung nochmals ein Ruck durch die Spieler geht und sie sich als geschlossene Mannschaft präsentieren."
Stefan Hildebrandt führte als Trainer-Newcomer die 2. Mannschaft des KSV Hessen von der Kreisliga B bis in die Landesliga Nord und stieg seit der Saison 2001/2002 vier Mal in Folge (!) mit seinem Team auf.

Die Verantwortlichen des KSV Hessen begegnen der Entscheidung mit Bedauern und Respekt und sprechen Stefan Hildebrandt dafür, dass er viel geleistet hat, Dank und Anerkennung aus.

Am heutigen Dienstagabend wird Oberliga-Coach Matthias Hamann im Anschluss an die 1. Mannschaft das Training übernehmen, ehe zeitnah ein neuer Löwen-Landesliga-Coach präsentiert wird.


<i>Herbert Pumann
Presse-Referent KSV Hessen
Dienstag, 21. März 2006</i>

Veröffentlicht: 21.03.2006

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.01.2021