Zum Liveticker

Die im Moment zu sehenden Aufstellung sind noch nicht final, sie dienen nur der schnelleren Eingabe kurz vor Spielbeginn.

Ausgeglichener Etat - Vorstand entlastet - Löwenbier kommt

JAHRESHAUPTVERSAMMLUNG
Ruhig zu ging es auf der Jahreshauptversammlung des KSV Hessen.
Schon um 20.50 Uhr läutete KSV-Chef Jens Rose das Ende der Jahreshauptversammlung 2003 ein. In den knapp zwei Stunden zuvor wurde meist sachlich über die abgelaufene und die kommende Saison in den Räumen der Martini Brauerei diskutiert.

<i>Hier einige Fakten:</i>

Mit einem Überschuss von 3973 Euro wurde die abgelaufene Saison beendet, in der kommenden Saison wird mit etwas der selben Größe gerechnet.

Der Vorstand wurde nach seiner Präsentation ohne Gegenstimme entlastet.

Das Saisonziel heisst oben mitspielen und - wenn möglich - den Aufstieg in die Regionalliga zu schaffen.


Highlight kurz vor Ende der Versammlung war die Präsentation des neuen Löwenbiers "Auf die Löwen", dass ab dem 23. August im Handel als Sixpack erhältlich ist und für das der KSV Hessen pro verkauftes "Pack" 50 Cent erhält.

<i>(KSV Hessen, 01.08.2003)</i>

<a href="http://www.ksv.lopri-net.de/news.php?rubrik=news&id=234">>>> weiterer Artikel zum Thema</a>



Veröffentlicht: 01.08.2003

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 16.10.2019