Spiel KSV Hessen gegen A-Nationalelf von Mexiko wurde abgesagt

TESTSPIEL
Die Partie wurde jetzt endgültig abgesagt, da das Spiel nur unter Ausschluss der Öffentlichkeit stattfinden sollte.
Nach zeitintensiver Kommunikation seitens des Fußball - Oberligisten KSV Hessen Kassel mit diversen Verantwortlichen und Verbänden betreff eines Freundschaftsspieles am Montag, den 13. Juni 2005 in Göttingen zwischen dem KSV Hessen (komplettiert durch Spieler vom OSC Vellmar) und der A - National-Mannschaft von Mexiko, die aus Anlass des Confederations-Cup in Deutschland weilt, wurde die Partie am Donnerstagnachmittag abgesagt.

Der KSV Hessen war bestrebt, dass dieses Spiel auch als Art Dankeschön an seine Fans für die treue Unterstützung in der vergangenen Saison zur Austragung kommt und setzte sich - in Person von Vorstandsmitglied Jochen Gabriel und Presse-Referent Herbert Pumann - entschieden und engagiert dafür ein, dass die Partie vor Zuschauern stattfindet.
Jochen Gabriel: "Da keiner die Organisation dieses Spieles gewährleisten kann und nicht verbindlich garantiert wird, dass Zuschauer zugelassen sind, werden wir nicht gegen Mexiko antreten. Dass wir nach unserem Bemühen über Wochen zu diesem Ergebnis kommen, ist sehr enttäuschend, vor allem, da sich viele, allen voran Ex-Nationalspieler Thomas Berthold, sehr zeitaufwendig für ein Spiel, wohlgemerkt vor Zuschauern, eingesetzt haben."

Selbst die tatkräftige Unterstützung über den Deutschen Fußballbund (DFB) durch DFB-Generalsekretär Horst R. Schmidt und dem Organisations-Komitee WM 2006 durch Helmut Sandrock, half letztendlich nicht. Thomas Berthold, der im Falle einer Spiel-Austragung selbst in Göttingen vor Ort sein wollte und Kontakte zum mexikanischen Fußball-Verband über dessen Direktor der Nationalmannschaften in Mexiko - Guillermo Cantu - pflegt, hatte sich vehement dafür eingesetzt, dass die Südamerikaner davon abrücken, "hinter verschlossenen Türen zu spielen".


<i>Herbert Pumann, 09.06.05
Presse-Referent KSV Hessen Kassel e.V.</i>

Veröffentlicht: 09.06.2005

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 26.02.2021