U23 holt Punkt bei SG Kleinalmerode / Hundelshausen / Dohrenbach

U23 holt Punkt bei SG Kleinalmerode / Hundelshausen / Dohrenbach

SG Kleinalmerode / Hundelshausen / Dohrenbach - KSV Hessen Kassel II 3:3 (2:3)

Nach einer eher mäßigen Leistung beim 3:1 Auswärtssieg bei BC Sport mussten die Jungs von Thorsten Hirdes am Mittwochabend beim starken Tabellenzweiten in Hundelshausen antreten.

Es wurde ein starker Auftritt und die Mannschaft war nicht wieder zu erkennen. Von Beginn an übernahm man das das Kommando und zur Überraschung der Gastgeber und der zahlreichen Besucher stand es nach zwei Treffern von Tobi Bredow (5. u. 10. Minute) bereits 0:2. Allerdings kam die SG nur 3 Minuten später zum Anschlußtreffer. Jetzt wurde „Kleinhundo“ wach und drängte auf dem Ausgleich, aber die U23 marschierte weiter nach vorn und stellte durch David Kunz in der 21. Minute den alter Abstand wieder her. Das Spiel ging nun hin und her und beide Teams erspielten sich ein ums andere mal gute Chancen heraus. Quasi mit dem Pausenpfiff verkürzten die Gastgeber erneut auf 2:3. So begab man sich dann auch zum Pausentee.

Lautstark angefeuert von seinen Fans wollte der ganz in schwarz spielende Tabellenzweite unbedingt den Ausgleich. Dies gelang auch in der 75. Minute, als das vielumjubelte 3:3 fiel. Jetzt wurde es hektisch und dramatisch. Es wurde mit allen Mitteln um jeden Ball gekämpft und alles reingeworfen. Jede der beiden Mannschaften wollte als Sieger vom Platz gehen, aber letztlich blieb es nach einer starken Leistung der „Zweiten“ bei der gerechten Punkteteilung.

Aufstellung:

Labonte, Fangmeier, Schilling, Kauf (46. Zulbeari), Fischer, Kunz, Lensch, Zornio (67. Appel), Zmiro, Knopf, Bredow (90+3. Sukurma)

Tore:

0:1 & 0:2 Bredow (5., 10.), 1:2 Baldauf (13.), 1:3 Kunz (21.), 2:3 Swinarski (45+2.), 3:3 Beyazit (75.)

Besonderes Vorkommnis: Gelb-rote Karte für Zmiro (83.) & Lensch (90+3.)

Bericht: Klaus Bachmann
Bilder: Jürgen Röhling

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

Bildergalerie

Veröffentlicht: 13.10.2020

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 26.02.2021