Zum Liveticker

Zum Schluss noch der Hinweis auf die nächsten LOTTO-Hessenligapartie: Am kommenden Samstag, den 21.09.19 gastiert ab 14:00 der Aufsteiger TuS Dietkirchen im Auestadion. Damit bedankt sich das medien-team des KSV Hessen Kassel für die Aufmerksamkeit und wünscht noch einen schönen Abend.

U15 gewinnt Heimspiel gegen TS Ober-Roden

KSV Hessen Kassel - TS Ober-Roden 2:0 (1:0)
U15 gewinnt Heimspiel gegen TS Ober-Roden

Am Samstag, 31.08.2019 spielte die U15 ihr erstes Heimspiel gegen Ober-Roden.

Die ersten 8 Minuten gehörten bei rund 30 Grad den Gästen aus dem Kreis Offenbach. Erst ab Minute 9 waren die Löwen da und spielten gut und ließen den Ball gut laufen und hatten die eine oder andere Chance. Einmal hatte Fabio Winter die Chance, doch sein Schuss aus 30 Metern ging knapp über das Tor. In Minute 32 wurde Emre Böyükata durch einen guten Pass auf die Reise geschickt, der gegnerische Torwart kam aus seinem Kasten raus. Knapp vor dem Strafraum traf er Emre mit dem Knie an der Brust. Emre blieb benommen liegen und hatte starke Schmerzent. Sofort wurde ein Rettungswagen benachrichtigt und nach kurzer Behandlung im Rettungswagen musste noch ein Helikopter auf dem Platz landen, der den Notarzt brachte. Die komplette Mannschaft wünscht auf diesem Wege Emre gute Besserung, so dass die U15 sehr bald Emre wieder auf dem Rasen begrüßen darf. Auch der Trainer von Ober-Roden rief abends beim Betreuer der U15 an und erkundigte sich beim Zustand des Stürmers der Löwen. Nach langer Unterbrechung ging es weiter. Übrigens bekam der Torwart für diese Aktion die rote Karte. Der fällige Freistoß aus guter Distanz brachte nichts ein. In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit konnten die Löwen doch noch in Führung gehen. Durch einen sehenswerten Schuss markierte Eray Cetinkaya die Führung der Junglöwen.

Im zweiten Durchgang merkte man leider nicht die Überzahl der Löwen an, so dass es insgesamt ein ausgeglichenes Spiel war. Erst in der 70+5. Minute machte Henrik Peter nach schöner Vorarbeit von Franco Witt den Deckel drauf. Er erzielte das 2:0 für die U15 des KSV.

Nach Ende des Spiels konnte sich niemand so richtig über den Sieg freuen, da alle in Gedanken bei Emre waren. Wir möchten uns auch bei Luke Schneider (Torwart der U14) bedanken, der wegen Klassenfahrt fehlenden Torhüter Hamad Chaudhry vertrat.

Die U15 bedankt sich zudem bei Frank Hollborn und dem Jugendförderverein für die Sponsorenaquise und Organisation der neuen Aufwärmshirts.

Es spielten:

Ullrich, Göbel (40. Michels), Jungk, Cetinkaya, Grosu, Koch, E. Böyükata (38. Gümbel), Winter, Fischer, Liehr (52. Peter) Schmidt (60. Witt)

Auch im Kader:

Schneider (ETW), C. Böyükata

Bericht: Meik Goczol
Bilder: A. Winter

Aufstellung

Löwe des Tages

Bildergalerie

U15 - TS Ober-Roden

Bildergalerie

Veröffentlicht: 02.09.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 20.09.2019