U12 gewinnt deutlich mit 13:0 im Testspiel gegen VfB 1905 Marburg

VfB 1905 Marburg - KSV Hessen Kassel 0:13 (0:6)
U12 gewinnt deutlich mit 13:0 im Testspiel gegen VfB 1905 Marburg

Nach Trainingsauftakt und 2 Wochen Training fuhr die U12 Gruppenliga-Mannschaft mit Klaus Lux am 10. August zu einem Saisonvorbereitungsspiel nach Marburg.

Gegen den VfB 1905 Marburg, Jahrgang 2008/2007, wurden in der ersten Halbzeit 40 Minuten vereinbart. Nach dem 1. Tor von Jan in der 7. Minute folgten weitere von Lukas T. und das 0:3 von Max nach vorheriger sehr guter Kombination. Daris, Lukas T. und Ghaieth in der 35. Minute erhöhten zum 0:6 Halbzeitstand.

Wir waren spielbestimmend und der Zwischenstand hätte aufgrund der sehr vielen Chancen durchaus noch höher ausfallen können. Im Tor wechselte Joshua zur 2. Halbzeit Felix ab, aber aufgrund der starken Abwehr gelang der Gegner kaum in unsere Hälfte. In den weiteren 35 Minuten trafen nochmals Ghaieth zum 0:7 nach Zuspiel von Jan und in der 51. Minute das 0:8 von Max per Kopfball nach Vorlage von Hüseyin. Lukas U. und Hendrik waren die weiteren Torschützen. Nach einem Eigentor des Gegners fiel noch das 0:12 durch Milian nach schöner Doppelpass-Kombination. Elias traf in der 74. Minute zum deutlichen 0:13 Endstand.

Es war ein sehenswertes Vorbereitungsspiel, wo alle Positionen stark besetzt waren und wir mit sehr hohem Ballbesitz und guten Kombinationen spielten. Wir sind gespannt auf weitere tolle Spiele. Am Sonntag, den 18.08., bestreitet die U12 Gruppen-Ligamannschaft das nächste Testspiel in Paderborn.

Aufstellung (Tore):

Timofej Drosd, Bruno Jacob, Elias Rohde (1/C) , Lukas Ulas (1), Hendrik Günnel (1), Milian Herbst (1), Hüseyin Cemali, Jan Tronicek (1), Lukas Thomoglou (2), Daris Skenderovic (1), Max Schröder (2), Ghaieth Zamali (2), Joshua Leck (Tw), Felix Mark (TW), 1x ET VfB 1905 Marburg

Bericht und Bilder: Kerstin Günnel

Aufstellung

Bildergalerie

VfB Marburg - U12

Bildergalerie

Veröffentlicht: 12.08.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 24.01.2020