U9 besiegt den VfL Kassel deutlich

KSV Hessen Kassel - VfL Kassel 14:0 (6:0)
U9 besiegt den VfL Kassel deutlich

Am Montagabend, den 13.5. begrüßten die kleinen Löwen des U9-Nachwuchses den VfL Kassel zu einem Serienspiel auf heimischem Platz. Bei Sonnenschein setzten sie von Beginn an die gegnerische Mannschaft unter Druck, zeigten schöne Spielzüge und erarbeiteten sich Chance um Chance.

Der VfL Kassel kam kaum aus dem eigenen Strafraum heraus. Die weiten Abstöße des Torwarts wurden von der Verteidigung und dem Torwart der kleinen Löwen pariert und gezielt nach vorne weitergegeben, wo dann auch ein Tor nach dem anderen fiel.

Schon zur Halbzeit führten die Spieler des KSV deutlich und erhöhten letzt-endlich zum 14:0-Endstand. Dies war ein schönes Ergebnis, mit dem sich die kleinen Kasseler nach dem anstrengenden Fußball-Marathon der letzten fünf Tage selber belohnten.

Es spielten:

Diogo Almeida, David Apanel, Kaan Cetin, Philipp Dittmar, Batu Duygu, Nwabueze Ehiwario, Mika Menger, Lionel Molnar-Sujak, Dawid Sankiewicz, Lean Sogojeva, Thorek Wille

Bericht: Britta Dittmar

Aufstellung

Veröffentlicht: 16.05.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.07.2019