Zum Liveticker

Wir bedanken uns für die Aufmerksamkeit und möchten noch auf die nächsten Spiele hinweisen. Am Mittwoch 18.09. um 17:45 geht es zum Bitburger Kreispokal-Achtelfinale beim Kasseler SV und am darauffolgenden Samstag 21.09.ist um 14:00 TuS Dietkirchen im LOTTO-Hessenligaspiel im Auestadion zu Gast.

D-Juniorinnen: Zweistelliger Sieg

KSV Hessen Kassel - TSV Obermelsungen 11:0 (5:0) <p>Im Spiel&nbsp;gegen den TSV Obermelsungen zeigten sich die D-M&auml;dchen des KSV Hessen Kassel auf dem heimischen Kunstrasen wieder in Torlaune: Am Ende hie&szlig; es 11:0(5:0) f&uuml;r die j&uuml;ngsten L&ouml;winnen.</p>

Der KSV-Kader setzte sich in dieser Begegnung zu 65% aus dem jüngeren Jahrgang, also den 2003er-Mädchen zusammen. Diese machten ihre Sache - nach Problemen jeweils zu Beginn der Halbzeiten - sehr gut und schlugen die Gäste am Ende (vielleicht etwas zu hoch!) mit 11:0 (5:0).
Überragende Akteurin - von Spielfreude nur so strotzend - war die Jüngste im Team, Vivien Steinbach, die sechs Treffer erzielte und zwei weitere auflegte! Die Bannenberg-Zwillinge trugen sich ebenfalls mit sehenswerten Toren in die Scorerliste ein; Pia markierte zwei, Julie ein Tor. Jessica Genuit nutzte zwar nur eine ihrer zahlreichen Chancen, machte aber ein starkes Spiel. Lea-Marie Kaiser, nominell Abwehrchef, vollendete ein Solo zum zwischenzeitlichen 9:0.

Im kommenden Mai stehen für die Ernst-Truppe noch sechs weitere Meisterschaftsspiele an. Dazu spielt man noch das Halbfinale im Regionalpokal.

Bericht: Trainer Norbert Ernst

Janina Thür
KSV-Medienteam

Aufstellung

Löwe des Tages

Veröffentlicht: 27.04.2015

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 16.09.2019