U15 lässt zurecht Punkte in Frankfurt liegen

SV Blau-Gelb Frankfurt - KSV Hessen Kassel 0:0 (0:0)
U15 lässt zurecht Punkte in Frankfurt liegen

Am vergangenen Samstag reiste die U15 zum bis dahin Tabellenvorletzten Blau-Gelb Frankfurt. Die Junglöwen schienen sich aufgrund der Tabellensituation ziemlich sicher zu sein, die 3 Punkte mit nach Nordhessen zu nehmen. Aber da irrte man sich gewaltig.

Ein Großteil der Mannschaft nahm an diesem Tag sportlich nicht an diesem Spiel teil. Arroganz und fehlende Leidenschaft sorgten dafür dass die Blau-Gelben aus Frankfurt sich zurecht einen Punkt im Abstiegskampf sicherten.
Bei besserer Chancenauswertung der Gastgeber wäre auch ein Sieg nicht unverdient gewesen.

Fazit:

Talent ist das eine, Leidenschaft das andere. Ohne das letztgenannte kann man selbst gegen Mannschaften im unteren Tabellenteil nicht bestehen. Diese Erfahrung haben Junglöwen in diesem Spiel machen müssen.

Am kommenden Samstag geht es erneut nach Südhessen, wo man beim SV Darmstadt 98 antritt. Hier müssen die Jungs von der Einstellung her etliche Schippen drauf legen, sonst fährt man wieder mit leeren Händen nach Hause.

Bericht: Thorsten Fischer

Aufstellung

Veröffentlicht: 25.03.2019

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 18.07.2019