B-Mädchen in Lütter erfolgreich

B-Mädchen in Lütter erfolgreich

TSG Lütter - KSV Hessen Kassel 2:3 (1:2)

Am 18.11 machten sich die B-Mädchen auf den Weg zur TSG Lütter, wo um 13 Uhr die Partie starten sollte.

Am Anfang taten sich die Junglöwinnen schwer in die Partie zu kommen, doch schnell steigerten sie sich und erzielten in der 23. Minute durch eine Flanke von Annalena Poznanski, die durch Jacqueline Baumgärtel mit einem Kopfball verwertet wurden konnte, das 1:0. In der 30. Minute erhöhte Eileen Albers durch einen Fernschuss mit etwas Glück das 2:0 für unsere Löwinnen. Aber die TSG erzielte nur zwei Minuten später den Anschlusstreffer. Mit diesem Spielstand ging es in die Halbzeitpause.

Nach der Halbzeit hatten unsere Mädels eine riesen Chance durch Paula Meyer, doch leider ging der Ball knapp am Tor vorbei. In der 60. Minute belohnten sich  die Junglöwinnen dann durch Jacqueline Baumgärtel zum 3:1. Danach war es ein hart umkämpftes Spiel und die TSG Lütter konnte in der 70. Minute nochmals einen Anschlusstreffer erzielen, aber die Mädels vom KSV kämpften weiter und hielten bis zum Ende das 3:2. 

Tore: 0:1 (9.) Jacqueline Baumgärtel, 0:2 (23.) Eileen Albers, 1:2 (24.) Maja Lorenz, 1:3 (70.) Jacqueline Baumgärtel, 2:3 (78.) Maja Lorenz

Aufstellung: Leonie Pottek, Nicola Jacob, Jette Schumacher, Sophie Linke, Alisa Klüppel, Eileen Albers, Paula Meyer, Johanna Schößler, Jacqueline Baumgärtel, Annalena Poznanski, Aylin Öner
Amalia Kreb, Lea-Marie Kaiser

Bericht: Sophie Linke und Jacqueline Baumgärtel

Veröffentlicht: 19.11.2018

© KSV Hessen Kassel e.V.
Datum des Ausdrucks: 19.01.2019